Anzeige

Besuch auf der Fashion Week in Mailand

Fashion Week in Mailand

Zwei Schülerinnen aus Heidelberg wurde am 28.2. ein langersehnter Traum erfüllt. Sie durften einen ganzen Tag auf der Fashion Week in Mailand verbringen und konnten sich einen ersten kleinen Überblick ihres Traumes, Supermodel zu werden, einmal genauer ansehen. Diese einmalige Gelegenheit würden sicherlich sehr viele junge Damen einmal gerne erleben. Für die beiden Schülerinnen aus Heidelberg, wird dieser aufregende Tag sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.


Mailand ist schon lange als die wohl wichtigste Modemetropole in Europa bekannt und zahleiche Designer präsentieren hier ihre neue Kollektion. Auf den Laustegen tummeln sich die Supermodels aus aller Welt und begeistern nicht nur gut betuchte Kunden, auch eine Vielzahl an berühmten Schauspielern und Musikern befinden sich im Publikum. Mitten darunter auch die zwei Schülerinnen aus Deutschland. Für die Jugendlichen sicherlich ein Highlight in ihrem Leben, wenn vielleicht Candice Swanepoel oder Alessandra Ambrosio die umwerfende Mode auf dem Laufsteg vorzeigen.


Nicht nur das die Schülerinnen einen Tag auf der bedeutendsten Modeschau verbringen durfte, sie konnten auch einen Blick hinter die Kulissen werfen. Sie konnten die Models bei ihrer Vorbereitung beobachten und kamen sogar mit einigen der hübschen Damen ins Plaudern. Sicherlich war eine große Portion Aufregung mit dabei, doch diese war schon nach wenigen Worten wieder verloren. Die Supermodels waren zu den Schülerinnen sehr freundlich und standen waren für Fragen sehr offen. Hinter den Kulissen geht natürlich alles mit einer gewissen Hektik zu, denn es muss ein strikter und strenger Terminplan eingehalten werden. Schminke, Haare und natürlich das schicke Designerkleid müssen am Laufsteg perfekt sitzen.

Das Treiben hinter dem Laufsteg hat den jungen Damen aus Heidelberg sichtlich gefallen, denn sie verfolgen weiterhin den Traum einer Karriere als Model. Potenzial dazu haben beide mit Sicherheit und sie verfügen jetzt auch schon über einen Einblick und eine gewisse Erfahrung. Die Models auf der Fashion Week in Mailand hatten auch einige Tipps für die Schülerinnen parat. Welche genau das waren, wollen die Schülerinnen jedoch nicht verraten.

Schon lange vor Beginn der offiziellen Show, sind die beiden Schülerinnen im Backstage-Bereich und erhielten Einblicke in eine faszinierende und glitzernde Welt der Mode. Auch die Designer konnten die beiden Damen kennenlernen und sie durften zudem auch einmal in eine teure Abendrobe schlüpfen. Die Stylisten kümmerten sich zudem sehr fürsorglich um Make-up und Haare der beiden Schülerinnen. Sie fühlten sich sicherlich wie junge Prinzessinnen.

Die Show durften sie natürlich in der ersten Reihe verfolgen und nahmen neben jeder Menge prominenter Kunden Platz. Die Show selbst war natürlich wie jedes Jahr ein voller Erfolg und die Models haben sich von ihrer besten Seite gezeigt. Mitten unter den begeisterten Zusehern auch die beiden Schülerinnen aus Heidelberg. Zwar dürfte es wohl am nötigen Kleingeld für ein Kleid von Armani oder Prada fehlen, dennoch sind beide äußerst begeistert gewesen, einmal bei der Fashion Week in Mailand dabei sein zu dürfen. In der Regel ist der Besuch einem auserwählten Publikum vorenthalten und die Schülerinnen waren an diesem Tag nicht nur dabei, sie waren mittendrinn.

Auch die beiden Gäste aus Heidelberg konnten mit einer schönen Robe überzeugen. Sie haben gezeigt, dass schicke und elegante Mode nicht immer teuer sein muss.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.