Anzeige

Nachbetrachtung zum 42. Kreissporttag

Der 42. ordentliche Kreissporttag 2013 fand am 12. Juni 2013 in der Schützengilde Peine statt. Die Delegierten der Vereine und Kreisfachverbände haben einen neuen KSB-Vorstand gewählt. Als KSB-Vorsitzender wurde der bisherige Vorsitzende Wilhelm Laaf ebenso wieder gewählt, wie die beiden stellvertretenden Vorsitzenden für Finanzen und Verwaltung Wolfgang Behrens beziehungsweise für Bildung Dietmar Domanski. Neu in den Vorstand wurde Martha Wolfstädter als stellvertretende Vorsitzende für Vereins- und Organisationsentwicklung und Stefan Wilke als stellvertretender Vorsitzender für Sportentwicklung gewählt. Nina Papenburg als Vorsitzende der Sportjugend und Maik Tschetschorke als KSB-Geschäftsstellenleiter mit beratender Stimme komplettieren den neuen Vorstand.
Neben der Vizepräsidentin Bildung des Landessportbundes Niedersachsen Gabriele Wach waren auch auf diesem Kreissporttag wieder zahlreiche geladene Gäste aus Politik, Verwaltung und Sport der Einladung gefolgt.
Schwerpunkte dieses Kreissporttages waren neben den Neuwahlen eine Satzungsänderung und eine Beitragsanpassung zum 01.01.2015.
Der neue und alte Vorsitzende verabschiedete jeweils mit einem Präsent die nicht mehr zum Vorstand zählenden Referenten, die vor der Satzungsänderung noch Mitglied waren.
Das Protokoll über den 42. ordentlichen Kreissporttag und entsprechende Anlagen sind auf unserer Internetseite (www.ksb-peine.de / Download / Service - Grundsatzdokumente) einzusehen.

Quelle: Kreissportbund Peine
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.