Anzeige

‚KinderKulturKarawane‘ wieder zu Gast im Landkreis Peine

Die Gruppe ‚Experimental Theatre Foundation‘ aus Mumbai, Indien. (Foto: Landkreis Peine)
Peine, 13.09.2013

Zum vierten Mal ist das bundesweit agierende Projekt ‚KinderKulturKarawane‘ zu Gast im Landkreis Peine. Kinder und Jugendliche aus Afrika, Asien und Lateinamerika kommen nach Deutschland, um kulturelle Darbietungen wie Musik, Tanz, Theater oder Zirkus zu präsentieren.

Der Einladung der Kreisjugendpflege Peine folgte dieses Jahr die 1992 gegründete Gruppe ‚Experimental Theatre Foundation‘ aus Mumbai, Indien. Mit ihrem ‚Theatre of Relevance‘ möchte die Gruppe die Menschen unterhalten, aber auch soziale Themen in den Fokus rücken. Das aktuelle Theaterstück dreht sich um das Thema ‚Wasser‘ – lebenspendend, aber auch zerstörerisch spiegelt sich die Symbolik des Wassers in Tänzen der indischen Jugendlichen wieder.
„Die Gruppe wird insgesamt vier Auftritte im Landkreis Peine haben“, berichtet Kreisjugendpflegerin Inge Will, die von Seiten des Landkreises für die Organisation verantwortlich ist. Dabei gewähren die Jugendlichen Einblicke in ihren Lebensalltag, in die kulturelle Vielfalt sowie ihre Träume und Visionen.
„Hervorzuheben ist in diesem Jahr die erneute Kooperation mit der Gunzelin-Realschule Peine und der Albert-Schweitzer-Schule, Hauptschule Vechelde“, erläutert die Kreisjugendpflegerin. „Die Schulen sorgen dafür, dass es nicht nur bei einer Aufführung in der Schule bleibt. Die indischen Jugendlichen gehen in die Klassen, und stehen für Fragen zur Verfügung.“
Die Idee dahinter heißt Peer-Learning. Im Fokus steht das Lernen von Jugendlichen für Jugendliche, um neue Sichtweisen anzuregen.
Untergebracht sind die indischen Jugendlichen in Familien. Dies wurde durch eine Kooperation mit der Propsteijugend Vechelde möglich.
Jugenddiakon Jan Upadeck freut sich über den Auftritt der Gruppe beim Hoffest in Köchingen: „Propsteijugend und Jugendfeuerwehr haben ein buntes Programm rund um die Theatergruppe organisiert, bei dem auch die Aktivitäten beider Jugendverbände vorgestellt werden.“
Für alle Interessierten ist die Gruppe auf dem Hoffest in Köchingen um 16 Uhr mit dem kompletten Theaterstück sowie beim Kinderfest zum Weltkindertag am 22. September im Peiner Stadtpark um 14:50 und 16:20 Uhr mit indischen Tänzen und Musik zu erleben.

Quelle: Landkreis Peine
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.