Anzeige

Swing, Gospel und Pop mit Just 4 Singing am 11. März in Wolfsburg

Just 4 Singing mit Pianist Djenja
Wolfsburg: Stephanuskirche |

Das Ensemble ist mittlerweile in der Region ein echter Geheimtipp für Fans von Swing, Gospel und Pop.

Am 11. März um 19.00 Uhr tritt die Gruppe in der vom bekannten finnischen Architekten und Designer Hugo Alvar Henrik Aalto entworfenen Stephanuskirche (fürs Navi: Detmeroder Markt 6 in Wolfsburg) auf. Die Stephanusgemeinde wünscht sich viele Zuhörer, möchte mit dem Konzert aber auch „Danke schön“ bei ihren Spendern und Unterstützern des vergangenen Jahres sagen.
Das Quartett mit Pianist könnte auch „Passion 4 Singing“ heißen. Die Leidenschaft spürt man sofort, wenn man die Musiker auf der Bühne hört und sieht. Die 2011 gegründete Gruppe mit Michaela, Susanne, Katharina, Jens und ihr Pianist Djenja lässt die Begeisterung sofort auf die Zuhörer überspringen. Einmal kommen sie mit leisen, romantischen Tönen daher, dann wieder humorvoll und fetzig mitreißend. Jedem ihrer Stücke geben Sie durch den besonderen Zusammenklang ihrer Stimmen eine individuelle Note.
Just 4 Singing in der modernen aber bereits denkmalgeschützten Stephanuskirche – der Abend wird bestimmt ein Leckerbissen für Ohren und Augen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.