Anzeige

Kunstprojekt »500 Jahre Reformation | Luther 2017«

Wann? 28.10.2017 14:00 Uhr

Wo? In freier Natur, Mönchevahlberger Str., 38321 Denkte DE
Denkte: In freier Natur | 4 Skulpturen zum Reformationsjubiläum
Mit vier Groß-Skulpturen erinnert das Kunstprojekt an die zentralen Glaubensgrundsätze der Reformation, die sogenannten Soli: Jesus Christus, die Gnade, den Glauben und die Heilige Schrift. Drei Kunstwerke sind (2014, 2015 und 2016) bereits aufgestellt worden.
Alle vier Kunstwerke schuf der Braunschweiger Bildhauer Magnus Kleine-Tebbe und alle haben ihren Platz in der freien Natur.
Vollendet wird das Projekt mit einer vierten Skulptur im Luther-Jahr 2017, dem Jahr des 500-jährigen Reformationsjubiläums,
am 28. Oktober 2017, 14 Uhr in Groß Denkte.
Das Vorhaben ist eine Kooperation zwischen der Landeskirche und der Karin und Joachim Prüsse Stiftung, Schirmherr ist Landesbischof Dr. Christoph Meyns.

Ort: Groß Denkte,an der Mönchevahlberger Straße am Weg zum Falkenheim.

Wenn Sie selber keine Fahrgelegenheit haben, können Sie unseren kostenlosen
Bus nach Groß Denkte benutzen. Abfahrt 13 Uhr von der jakob-kemenate. Rückfahrt nach BS um 16 Uhr. Anmeldung erforderlich.
Bitte reservieren Sie schnell, da nur 52 Plätze im Bus zur Verfügung stehen. Telefon: 05306-959526.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.