Anzeige

"Interessenskonflikte gehören zu jedem Wandlungsprozess, auch zum Klimawandel"

Wann? 15.03.2016 18:30 Uhr bis 15.03.2016 20:30 Uhr

Wo? BürgerBeratungsZentrum, Frankfurter Str. 226, 38122 Braunschweig DE
Braunschweig: BürgerBeratungsZentrum | KONFLIKTE GEHÖREN ZU JEDER INNOVATION
(Vortrag von Rafael Supper mit anschliessender Diskussion)

Der überwiegende Teil der Bevölkerung will sich im Klimaschutz engagieren und die Energiewende umsetzen.

Doch bei der konkreten Umsetzung wird es oft kompliziert…

Verschiedene Interessen stossen aufeinander, wie z. Bsp., die von Bürgerinitiativen und Denkmalschützern bei der Einrichtung von Photovoltaikanlagen auf Kirchendächern.

Wie können wir gemeinsam Lösungen finden, die für Alle tragbar sind und zukünftig funktionieren?

RAFAEL SUPPER berichtet welche Methoden dabei helfen, dass es gelingen kann.

SUPPER kommt aus der Unternehmensbranche. Er hat Psychologie und Philosophie in Hamburg und Oxford studiert.
Seine Schwerpunkte sind Prozessoptimierung, Reorganisation, Coaching und Mediation. Unter anderem war er auch für die Wolfsburg AG tätig.

Der Unternehmensberater und Psychologe betont, ein zentraler Angelpunkt im Wandlungsprozess „erneuerbarer Energien“ ist es immer wieder die Empathie: das Interesse und Verstehen für andere Standpunkte zu wecken!

Diese Veranstaltung läuft im Rahmen einer Reihe von Fachvorträgen organisiert durch die REKA zum Thema: Umsetzung von Erneuerbaren Energien.

Eintritt: 7,-€ inklusive Biogetränk,
um Anmeldung wird gebeten unter
0531-885388.03 oder kontakt@r-eka.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.