Anzeige

Genossenschaftliche Selbsthilfe im ländlichen Raum

Wann? 17.11.2015 18:30 Uhr

Wo? BürgerBeratungsZentrum, Frankfurter Str. 226, 38122 Braunschweig DE
... is ja Logo!
Braunschweig: BürgerBeratungsZentrum | Eine von zahlreichen Informationsveranstaltungen der Regionalen Energie- und Klimaschutzagentur e.V. (www.r-eka.de)

Mit der Gründung von Gemeinwesengenossenschaften die Grundversorgung sichern

Referent: Dr. Burghard Flieger, innova eG

Von der Dorfladengenossenschaft, über Seniorengenossenschaften bis hin zu Energiegenossenschaften gibt es ein breites Spektrum neuer Genossenschaften, in denen die Menschen vor Ort ihre eigene Versorgung sichern. Der Vortrag gibt einen guten Einblick in die Besonderheiten und Chancen, die mit den verschiedenen genossenschaftlichen Ansätzen verbunden sind. Am Ende zeigt er die aktuellen Möglichkeiten auf, die in der Idee der sich selbst versorgenden Produzenten, den Prosumenten, stecken. Sie werden besonders im Energiebereich zunehmend umgesetzt.
www.innova-eg.de


Bitte anmelden unter: kontakt@r-eka.de oder 0531-885388.03 oder auf unser38.de "Ich bin dabei" anklicken.

Anfahrt:
Sie finden uns direkt an der Kreuzung der Autobahnabfahrt Gartenstadt

Bushaltestellen:
Fabrikstraße oder Otto-von-Guericke-Straße, www.fahrplaner.de

Weitere Infos zu uns unter www.r-eka.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
147
Heiko Hilmer aus Westliches Ringgebiet | 30.09.2015 | 10:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.