Anzeige

Östliches Ringgebiet: Politisches

1 Bild

Jasperallee: Was passiert mit den Bäumen? 5

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | vor 2 Tagen | 111 mal gelesen

Stadt denkt über die Neugestaltung der Straße nach – Initiative will Ahorn schützen. Von Birgit Wiefel, 24.02.2018. Braunschweig. Eine Bemerkung im Grünflächenausschuss in der vergangenen Woche hatte für Wirbel gesorgt. Insbesondere die Initiative Baumschutz war danach auf die Barrikaden gegangen. Der Grund: Die Mittelinsel der Jasperallee zwischen Theater und Ring soll neugestaltet werden, dabei könnten nach einem...

1 Bild

Stadt „verbuddelt“ 58 Millionen Euro

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | vor 4 Tagen | 565 mal gelesen

Tiefbauprogramm für 2018 vorgestellt – Wohnungsbau erfordert Investitionen. Von Andreas Konrad, 21.02.2018. Braunschweig. Die Großbaustellen Rebenring und Helmstedter Straße werden auch 2018 für die gravierendsten Verkehrsbehinderungen in der Stadt sorgen. Das ist eine gute und schlechte Nachricht zugleich, die aus dem geplanten Tiefbauprogramm für Braunschweig hervorgeht. Insgesamt 58 Millionen Euro wollen Bauverwaltung,...

1 Bild

Kostenlos mit Bus und Bahn? 3

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 16.02.2018 | 199 mal gelesen

Vorschlag aus Berlin stößt aus Skepsis. Von Birgit Wiefel, 17.02.2018. Braunschweig. Eigentlich sollte die Idee für ein besseres Klima in den Städten sorgen. Stattdessen herrscht erst einmal dicke Luft zwischen Berlin und den Kommunen. Der Grund: In dieser Woche hatte die Bundesregierung angeregt, die Benutzung von Bus und Bahn kostenlos zu machen, um die Schadstoffe in den Innenstädten zu senken und eine Klage vor dem...

Anzeige
4 Bilder

Zwischen Piazza und grüner Oase 6

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 13.02.2018 | 293 mal gelesen

Stadt veranstaltete Bürgerforum zum Hagenmarkt – Ein Wunsch: „Verkehr zurückdrängen“. Von Birgit Wiefel, 14.02.2018. Braunschweig. Amphitheater oder Rosengarten? Park oder Piazza? Seit Sturm Xavier im Oktober vergangenen Jahres über den Hagenmarkt fegte und gleich reihenweise die Bäume entwurzelte, reißt die Diskussion um dessen Neugestaltung nicht ab. Die Stadt veranstaltete deshalb am Montagabend ein Bürgerforum im...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Neue „Burggasse“ unter freiem Himmel

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 07.02.2018 | 402 mal gelesen

Vorschläge für die neue „Burggasse“ werden noch bis zum 17. Februar gezeigt. Von Tarik Dulich, 07.02.2018. Braunschweig. Sie soll oben frei werden. Ohne Überdachung und ohne Hallenklang: Die neue „Burggasse“ an der Stelle der alten Passage. So ist zumindest die Idee des Düsseldorfer Projektentwicklers Development Partner, der das Projekt bereits seit drei Jahren plant. Das Braunschweiger Architektenbüro Welp von Klitzing...

1 Bild

Stadt verzichtet auf Glyphosat – vorerst 3

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 07.02.2018 | 395 mal gelesen

Rat beschließt Verbot mit großer Mehrheit. Von Birgit Wiefel, 07.02.2018. Braunschweig. Bis Herbst wird auf städtischen Grünflächen kein Glyphosat mehr eingesetzt. Das hat der Rat in seiner gestrigen Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen. Vor allem die BIBS hatte darauf gedrängt, den Unkrautvernichter, der in Verdacht steht, krebserregend zu sein, von Sportplätzen zu verbannen. „Ein kleiner Schritt für die Welt, aber ein...

1 Bild

75 Krippenplätze für Braunschweig

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2018 | 223 mal gelesen

Kultusminister übergibt Förderbescheide. Von Andreas Konrad, 02.02.2018. Braunschweig. Mit zwei Bewilligungsbescheiden für Fördergelder in Höhe von 900 000 Euro in der Aktentasche besuchte am Freitag der neue Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth. Das Geld ist dafür bestimmt, 75 neue Krippenplätze in zwei Kindertagesstätten der Löwenstadt zu schaffen, 30 in der...

2 Bilder

„Dass es mal laut wird, ist ganz normal“

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 30.01.2018 | 584 mal gelesen

Eine Leserin berichtet von Problemen in einer Flüchtlingsunterkunft – Die Stadt beruhigt. Von Birgit Wiefel, 31.01.2018. Braunschweig. „Irgendwann hatte ich einfach Angst, alleine auf dem Flur zu sein.“ Vor Kurzem erreichte die NB der Anruf von Leserin Claudia Wagner (Name von der Redaktion geändert). Seit Beginn der Flüchtlingskrise engagierte sich Wagner ehrenamtlich als Sprachpatin. Wollte einfach helfen, mitanpacken –...

1 Bild

Kahlschlag im Terminkalender 3

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2018 | 173 mal gelesen

Rund zwei Drittel der Flohmärkte gestrichen. Von Marion Korth, 20.01.2018. Braunschweig. „2018 wird es keine Flohmärkte mehr geben.“ so hieß es am 22. September 2017 in der NB. Ganz so düster, wie es damals einer der großen Veranstalter gewerblicher Flohmärkte, Frank Henkel, vorhergesehen hat, stellt sich die Situation nicht da. Festzuhalten aber bleibt: 2018 werden deutlich weniger gewerbliche Großflohmärkte wie etwa auf...

SPD-Spitze verteidigt Berliner Position

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 16.01.2018 | 29 mal gelesen

Rund 300 Gäste beim SPD-Neujahrsempfang im Kongress-Saal der Stadthalle. Von Ingeborg Obi-Preuß, 17.01.2018. Braunschweig. „Deutschland schneidet im Großen und Ganzen ziemlich gut ab“, sagte Ministerpräsident Stephan Weil mit Blick auf die Weltpolitik. Dennoch wären die meisten Menschen verunsichert. „Wir leben eben nicht auf einer Insel“, betonte er. Direkt von den Sondierungsgesprächen in Berlin war er zum Neujahrsempfang...

2 Bilder

Gute Zeiten: „Man muss auch mal zufrieden sein“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 10.01.2018 | 129 mal gelesen

Dehoga-Neujahrsempfang in der Dornse mit rund 150 geladenen Gästen – Hohe Auslastung der Hotels, gute Zukunftsaussichten. Von Ingeborg Obi-Preuß, 10.01.2017. Braunschweig. „Alles wird anders ... Sie dürfen gespannt sein“ – unter diesem Motto hatte der Dehoga (Deutscher Hotel- und Gaststättenverband) zum Neujahrsempfang in die Dornse eingeladen. Und tatsächlich, der Empfang war anders als die Jahre zuvor: Statt der üblichen...

5 Bilder

„Bildung für alle – das heißt aber auch kostenlose Fahrkarten für alle“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 24.11.2017 | 128 mal gelesen

Bei der 4. Jugendkonferenz gaben sich die Jugendlichen kämpferisch. Von Tarik Dulich, 25.11.2017. Braunschweig. Ob kostenlose Schülerfahrkarten, die Digitalisierung an Schulen oder eine bessere Infrastruktur. All das brennt der Jugend von Braunschweig auf den Nägeln und war Thema der mittlerweile vierten Jugendkonferenz in Braunschweig. Unter dem Motto „Eine Stadt, viele Ideen – deine Kritik – verändere Braunschweig“ hatten...

1 Bild

Historische Verbindung neu interpretiert 1

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 27.10.2017 | 153 mal gelesen

Eine großzügige Querung der Stobenstraße verbindet wieder St. Ägidien mit den Magniviertel. Von Andreas Konrad, 28.10.2017. Braunschweig. Nach rund einjähriger Bauzeit wurde gestern der neu gestaltete Ägidienmarkt offiziell wiedereröffnet. Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer: „Ägidienkirchplatz und Ägidienmarkt gehören gestalterisch wieder zusammen und werden in ihrer Gesamterscheinung als die Einheit, in der sie einst angelegt...

2 Bilder

Fremde Töne: Besuch aus Indonesien 1

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 27.10.2017 | 93 mal gelesen

Bandung ist die älteste Partnerstadt Braunschweigs – Jetzt machte ein kleines Festival Station. Von Ingeborg Obi-Preuß, 28.10.2017.   Braunschweig. Die fremden Klänge in der Burgpassage lockten die Passanten an. Das „Little Bandung Festival“ hatte am Freitag in der Burgpassage Station gemacht. Gebackene Bananen, zuckersüße Nussplätzchen und salzige Shrimps-Kräcker brachten die Besucher auf den indonesischen...

3 Bilder

Wenn das Auto denkt und lenkt 3

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 24.10.2017 | 100 mal gelesen

Autonomes und vernetztes Fahren: Technik für Strecken in der Region wird seit Montag erprobt. Von Maria Lüer, 25.10.2017. Region. Autos wie von Geisterhand gesteuert auf der Autobahn? Was noch wie Zukunftsmusik klingt, liegt gar nicht in so weiter Ferne – denn am Montag hat der Aufbau des Testfelds Niedersachsen begonnen: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat drei mobile Masten errichtet, mit denen die...

1 Bild

Energie-Netze werden neu vergeben: Stadt und Veolia suchen einen weiteren Partner 2

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 24.10.2017 | 178 mal gelesen

Die Gas- und Stromversorgung soll neue Impulse erhalten – Ausschreibung der Konzessionen. Von Andreas Konrad, 25.10.2017. Braunschweig. Der Energiemarkt in Braunschweig kommt ab 2021 in Bewegung, so viel scheint gewiss. Nur die Akteure stehen noch nicht fest. Die Stadt schreibt zu diesem Zeitpunkt die Konzessionen für Gas und Strom in einem rechtlich vorgegebenen Verfahren neu aus. Bislang liegen diese bei BS Energy, dem...

1 Bild

Plastiktüten sind das größte Problem 4

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 20.10.2017 | 274 mal gelesen

Aus Biomüll soll guter Kompost werden – Aufklärungskampagne von Alba und Rewe. Von Marion Korth, 21.10.2017. Braunschweig. Was vom Essen übrigbleibt, kommt hinein, die Reste aus dem Kaffeefilter ebenso, außerdem die Bananenschale, die faulige Tomate und das Grün der Möhren. Doch viel zu oft gelangt in den Biomüll, was darin nichts zu suchen hat und selbst nach Jahren nicht verrottet ist: Dosendeckel, Alufolie und immer...

1 Bild

Smiley und Daumen hoch

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 17.10.2017 | 151 mal gelesen

Braunschweig hat ein freundliches digitales Gesicht – und ein paar Falten. Von Marion Korth, 18.10.2017. Braunschweig. Wir schauen in ein Gesicht und bilden uns ein Urteil über den Menschen dahinter. Und im Netz? Auch dort entstehen aus Bildern, Berichten und Mitteilungen, die auf Internetseiten und über die sozialen Netzwerke verbreitet werden, „Gesichter“ – von realen Personen oder auch ganzen Städten. Die Braunschweig...

1 Bild

Jetzt ist Gliesmarode „am Zug“

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 13.10.2017 | 154 mal gelesen

Stadt, Bahn und Regionalverband bauen ab 2019 den Bahnhof und sein Umfeld aus. Von Birgit Wiefel, 14.10.2017. Braunschweig. Zwischen den Gleisen wächst Gras, der Bahnsteig bröckelt und die Beleuchtung ist so schlecht, dass kaum jemand abends auf eine Zug warten, geschweige denn unter der Eisenbahnbrücke aus einer Tram aussteigen will: Der Bahnhof Gliesmarode ist keine Augenweide, doch damit soll ab 2019 Schluss sein: Stadt,...

5 Bilder

Gesucht: Ideen für den Hagenmarkt 5

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 13.10.2017 | 411 mal gelesen

Orkan Xavier hat den Hagenmarkt verwüstet – Wie soll das neue Gesicht des Platzes aussehen?. Von Marion Korth, 14.10.2017. Braunschweig. Zu einem Kahlschlag hat es nicht ganz gereicht, aber das Bild, das sich nach Orkan Xavier auf dem Hagenmarkt bietet, zeugt noch immer von dessen Zerstörungskraft. Mittlerweile sind die umgestürzten Bäume entfernt worden, doch wie sollen die entstandenen Lücken gefüllt werden? Neue Bäume...

1 Bild

Stadt strebt nach dem perfekten Image 1

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 13.10.2017 | 23 mal gelesen

Wittich Schobert stellt sich den Fragen der NH-Redaktion – Teil 3.Von Erik Beyen, 13.201.2017.   Helmstedt. Wittich Schobert will die Stadt Helmstedt auf allen Ebenen entwickeln. Zeit genug hat er dazu, denn der Bürgermeister bleibt, wenn alles regulär läuft, neun Jahre im Amt. In einem Gespräch mit NH-Redakteurin Maria Lüer sprach er über seine Ziele und Visionen. Lesen Sie nun: Zu Gast beim Bürgermeister, Teil...

1 Bild

Zu Gast beim Bürgermeister – Teil 2

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 06.10.2017 | 29 mal gelesen

Reizthema sozialer Wohnungsbau – Wittich Schobert bezieht Stellung.Von Erik Beyen, 06.10.2017.   Helmstedt. Zwei Wochen von fünf neuen Jahren hat er hinter sich, der alte und neue Bürgermeister der Stadt Helmstedt, Wittich Schobert. In einem Gespräch stellte er sich dieser Tage den Fragen von NH-Redakteurin Maria Lüer. Mit ihr sprach er über Visionen und Pläne für „seine Stadt“ und „seine Dörfer“. Lesen Sie nun: Zu Gast...

1 Bild

AfD-Landtagswahlkampf mit vielen Gastrednern in der Stadthalle 6

Stefan Wirtz
Stefan Wirtz | Östliches Ringgebiet | am 01.10.2017 | 191 mal gelesen

Braunschweig: Stadthalle Braunschweig | Wir laden  sehr herzlich zu unserer Wahlkampfveranstaltung mit Dr. Alice Weidel, Prof. Dr. Jörg Meuthen und der Spitzenkandidatin für die Landtagswahl Dana Guth in der Stadthalle Braunschweig am Samstag den 7.10.2017 ein. Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr, Einlass ab 14:30. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

2 Bilder

Schobert: „Meine Stadt und meine Dörfer“

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 29.09.2017 | 91 mal gelesen

Der neue Bürgermeister stellt sich Fragen zu aktuellen Themen und Dauerbrennern – Teil 1.Von Erik Beyen und Maria Lüer, 29.09.2017.   Helmstedt. Vor einer Woche haben die Menschen in Helmstedt Wittich Schobert, den Amtshinhaber, mit 55,50 Prozent gleich im ersten Wahlgang für die nächsten neun Jahre zu ihrem alten neuen Stadtoberhaupt gewählt. Neun Jahre, das ist eine lange Zeit für die Stadtentwicklung. Zu seinen...

3 Bilder

Der Neue an der Spitze ist der Alte

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 26.09.2017 | 67 mal gelesen

Wittich Schobert (CDU) entscheidet Bürgermeister-Wahl für sich – NH holt erste Reaktionen ein.Von Erik Beyen, 26.09.2017. Helmstedt. Als am vergangenen Sonntagabend die ersten Hochrechnungen zum Ausgang der Bundestagswahlen über die Ticker gingen, da zogen dicke dunkle Wolken über der Stadt Helmstedt auf, sinnbildlich für das, was da auf Bundesebene passiert ist. In Helmstedt als einzige Stadt in Niedersachsen waren die...