Anzeige

Braunschweig: Natur

1 Bild

Verliebte Kröten auf dem Sprung

Team unser38
Team unser38 | Helmstedt | vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Baldige Amphibienwanderung macht Straßensperrungen im Landkreis notwendig Von Maria Lüer, 20.02.2018 Helmstedt. Sie sitzen in den Startlöchern: Ein paar Nächte mit Temperaturen über fünf Grad und ein wenig Regen und sie wandern wieder los. „Ein unwiderstehlicher Drang zieht die Amphibien im Frühjahr wieder zu ihrer Geburtsstätte, um dort selbst für Nachwuchs zu sorgen“, erklärt Ulrich Thüre, Pressesprecher des...

1 Bild

Alter Baum im Bürgerpark 1

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2018 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
1 Bild

am Südsee, warten auf den Frühling 1

Klaus Nagel
Klaus Nagel | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

1. Eisschwimmen 2018 in Braunschweig

Robert Roller
Robert Roller | Volkmarode | am 14.02.2018 | 60 mal gelesen

Braunschweig: Privathaus | Es ist wieder soweit. Das erste Eisschwimmen 2018 in Braunschweig kann beginnen. Die Wassertemperatur liegt zwischen 3-4 ° Celsius. Ideal für die Braunschweiger Eisbären und Eisbärinnen. Interessenten können sich kostenlos schulen lassen und danach ihre ersten Schwimmübungen mit Neoprensocken und -handschuhe unter professioneller Begleitung durchführen. Kostenlose Anleitung zum Eisschwimmen vom Experten. Einführung mit...

2 Bilder

Tonni zeigt, wohin der Müll gehört

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 13.02.2018 | 48 mal gelesen

Auftaktveranstaltung für den Stadtputztag – Spielerisches Lernen in der Grundschule Klint. Von Andreas Konrad, 14.02.2017.   Braunschweig. Wenn es um Müll geht, macht Herrn Stinknich und Kumpel Tonni niemand etwas vor. Das wurde am Dienstag den Kindern der Grundschule Klint schnell klar. Grün, gelb, blau oder grau – in welche Tonne gehört was? Tonni erklärt’s! Einstimmung auf den Stadtputz, bei dem am 9. und 10. März...

22 Bilder

F O T O T O U R Braunschweig-Watenbüttel Rieselfelder

Klaus Nagel
Klaus Nagel | Braunschweig - Nordstadt | am 07.02.2018 | 41 mal gelesen

Braunschweig: Rieselfelder | Der 07.02.2018, ein sonniger Februar-Tag in den Rieselfeldern bei Watenbüttel. Es gab schon einiges an Tieren zu sehen, ob wohl die Temperatur im Schatten noch im Minus Bereich war, Schwäne, Enten, Reiher, Nutria, Möwen .  

1 Bild

Zwei Sternbilder im Doppelpack: "Hase" und "Taube"

Bernd Hartwig
Bernd Hartwig | Braunschweig - Nordstadt | am 06.02.2018 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Sternwarte Braunschweig | Zu unserem Besucherabend im Februar werden wir Ihnen gleich zwei Sternbilder präsentieren: das Sternbild "Hase" und das Sternbild "Taube". Ebenso werden wir Ihnen zeigen, wie sich der Sternenhimmel von Mitte Februar bis Mitte März für Sie präsentiert und welche Objekte die Nacht prägen. Ihre Fragen sind uns dann willkommen. Bei gutem Wetter gucken wir zum Schluss mit den eigenen Augen in den dunklen Himmel - es ist fast...

1 Bild

Erpel im Balzkleid

Cathrin Dühn
Cathrin Dühn | Braunschweig - Innenstadt | am 01.02.2018 | 43 mal gelesen

Braunschweig: Südsee | Schnappschuss

3 Bilder

4. Braunschweiger Saatgutbörse

Kerstin Rohde
Kerstin Rohde | Südstadt-Rautheim-Mascherode | am 29.01.2018 | 34 mal gelesen

Braunschweig: Stadt-/StattGarten Bebelhof | Der Stadtgarten Bebelhof und der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt laden herzlichen zur diesjährigen Saatgutbörse ein. Unser Programm: Tipps zur eigenen SaatgutgewinnungVorträge und Filme zum ThemaAngebot alter und seltener GemüsesortenTauschtisch für mitgebrachtes SaatgutSamenquiz für Kinder und ErwachseneAußerdem informieren regionale Initiativen über Themen rund um den Garten, Bienen, Streuobst und vieles...

1 Bild

Kanzlerfeld zur Blauen Stunde

Cordula Zitzke
Cordula Zitzke | Braunschweig - Nordstadt | am 28.01.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

So malt die Natur!

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 26.01.2018 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

(Wollen wir) Klimawandel, ja oder nein?

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 25.01.2018 | 20 mal gelesen

Braunschweig: BürgerBeratungsZentrum | Wie stark ist der CO2-Gehalt in der Atmosphäre bereits und welchen Einfluss hat das auf die Temperaturen? Mit welchen physikalischen Konsequenzen müssen wir in Zukunft rechnen? Tornados, Stürme und Hochwasser in Deutschland … wird das Wetter noch extremer? Außerdem soll es in dem Vortrag um die finanziellen Schäden in Relation zu anderen Kosten im politischen Tagesgeschäft gehen. Dabei wird auch ein ausführlicher Blick auf...

5 Bilder

Natur erobert

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 24.01.2018 | 296 mal gelesen

Braunschweig: Torhaus des Botanischen Gartens | Fotografien von Michael Kraft   Ausstellungszeitraum: 02. - 25. Februar 2018 Öffnungszeiten: Mi - So von 11 - 16 Uhr Besichtigungen außerhalb unserer Öffnungszeiten sind für Gruppen nach Absprache möglich! Die in der Torhausgalerie des Botanischen Gartens ausgestellten Fotografien von Michael Kraft entstanden im Juli und Oktober 2015 auf einem Autofriedhof in der schwedischen Provinz Värmland. Seine...

1 Bild

WINTERLANDSCHAFT

Harry Andersson
Harry Andersson | Lebenstedt | am 22.01.2018 | 9 mal gelesen

Salzgitter: Segelfluggelände am Salzgittersee | Schnappschuss

6 Bilder

Holzmoor Nord: Investor und Stadt missachten den Artenschutz

Kristine Schmieding
Kristine Schmieding | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2018 | 125 mal gelesen

Das Holzmoor Nord soll bekanntlich bebaut werden, die bisherigen Bewohner mussten ihre Häuser und Gärten aufgeben. Die ECB-Beteiligungsgesellschaft, die zu der Borek-Firmengruppe gehört, will auf dem bisher sehr naturnahen Gebiet mehr als 500 Wohnungen bauen. Doch wieviel Rücksicht wird dabei noch auf die Natur genommen? Richard Borek hat sich im Februar 2014 in einem „Städtebaulichen Vertrag“ gegenüber der Stadt...

1 Bild

Schweine sind die„Problembären“ 9

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 16.01.2018 | 227 mal gelesen

Wildschweine geraten als Überträger der Schweinepest ins Visier der Jäger – und nicht nur deshalb. Von Marion Korth, 17.01.2018. Braunschweig. Die Gefahr kommt näher: „Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch circa 300 Kilometer von Deutschland entfernt.“ Diese Nachricht des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit ist von der Wirklichkeit vielleicht schon eingeholt worden. Für...

8 Bilder

Krankenhaus-Neubau Salzdahlumer Straße

Cathrin Dühn
Cathrin Dühn | Südstadt-Rautheim-Mascherode | am 15.01.2018 | 152 mal gelesen

Braunschweig: Klinikum Salzdahlumer Straße | Das Krankenhaus Salzdahlumer Straße war bis vor einigen Jahren von einem Park mit vielen alten Bäumen umgeben. Es wird vergrößert, angebaut, auf einen Standort zentralisiert und das gesamte Gebiet umgebaut. Die ersten Bäume verschwanden vor einigen Jahren. Das Gelände wird plan gemacht, teilweise mit Erde aufgeschüttet und neu geformt. Gerade werden weiter oben am Schwesternwohnheim die Bäume entfernt. Dahinter beginnen die...

1 Bild

Bienroder See: Jungschwäne im Dezember

Ralf Kumbartzky
Ralf Kumbartzky | Rüningen | am 14.01.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Eulenbalz und Griebenschmalz – eine kauzige Nachtwanderung durch den Winterwald (mit anschließendem Imbiß)

Carlo Fuchs
Carlo Fuchs | Volkmarode | am 13.01.2018 | 121 mal gelesen

Braunschweig: Parkplatz des Hotels "Aquarius" | Führung im Rahmen des NABU-Winterprogramms Mit Beginn der Dunkelheit begeben wir uns auf einen nächtlichen Streifzug durch die winterliche Buchhorst – da sehen nicht nur bekannte Pfade plötzlich ganz anders aus! Und vielleicht bekommen wir ja sogar die nächtlichen Herrscher des Waldes zu hören! Wenn eine Wolkendecke den Mond verdunkelt, hören sich deren Rufe gleich noch unheimlicher an.... Dauer: ca. 1 ½...

5 Bilder

Der Zaunblättling - klein aber gemein

Harry Andersson
Harry Andersson | Braunschweig - Innenstadt | am 12.01.2018 | 189 mal gelesen

Braunschweig: Riddagshausen | Ich möchte einen Pilz vorstellen, dessen Fruchtkörper und Aktivitäten man das ganze Jahr über beobachten kann. Tückisch: Der Pilz ist ein gefährlicher Holzzerstörer, der seine Fruchtkörper erst ausbildet, wenn das Holz im Innern bereits weitgehend durch eine Braunfäule zerstört ist. Überwiegend wird dabei Zellulose abgebaut. Das Holz zerfällt würfelartig und lässt sich zwischen den Fingern zu braunem Staub zerreiben. Sind...