Anzeige

Lehndorf-Watenbüttel: Kulturelles

1 Bild

"decagon" 10 dresdner positionen

Astrid Brandt
Astrid Brandt | Lehndorf-Watenbüttel | vor 5 Stunden, 41 Minuten | 3 mal gelesen

Braunschweig: Corridoio di Arte, Hotel Centro, | Mit der Ausstellung "decagon" - 10 dresdner positionen, eröffnet am Sonntag, den 30.07.2017 ab 14 Uhr im "Corridoio di Arte" ehem. Werkschauraum des Hotel Centro eine vielschichtige Gemeinschaftsausstellung, die bis zum 30. September während der Öffnungszeiten zu sehen ist. Organisiert vom neuen Braunschweiger Kunstverein bskunst.de und zehn Dresdner Künstlern werden aktuelle Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Skulptur...

15 Bilder

Auch schön ...

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | vor 4 Tagen | 26 mal gelesen

Leiferde statt Lissabon – warum nicht? Unterwegs in Braunschweig Süden. Von Birgit Wiefel, 22.07.2017. Braunschweig. Der junge Mann an der Kreuzung trommelt nervös mit den Fingern aufs Lenkrad. 17 Radfahrer ziehen an ihm vorbei. Das kann dauern. „Haben die eigentlich nichts Besserers zu tun“, sagt sein Blick. Nein, haben sie nicht. Auf Erkundungstour im Süden Braunschweigs. Zum ersten Mal bei „12 mal Braunschweig“...

2 Bilder

Still, aber mit scharfem Blick

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 14.07.2017 | 11 mal gelesen

Zum Tod des Malers Günter Affeldt zeigt die Hagen-Kemenate Werke. Von Birgit Wiefel, 15.07.2017. Braunschweig. Im turbulenten Kunstbetrieb gehörte er zu den stillen Vertretern. Vor kurzem ist der Maler Günter Affeldt im Alter von 92 Jahren gestorben. Die Stiftung Prüsse hatte dem Braunschweiger schon zu Lebzeiten eine ständige Ausstellung in der Kemenate Hagenbrücke eingerichtet. „Seid ihr sicher, dass ihr das wirklich...

Anzeige
1 Bild

Im Dialog mit den Wonneproppen

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 12.07.2017 | 27 mal gelesen

Die „Alltagsmenschen“ der Künstlerin Christel Lechner reisen ab – Rund 150 000 Besucher. Von Ingeborg Obi-Preuß, 12. Juli 2017. Braunschweig. „Für das nächste Mal stelle ich mir eine richtig große Gruppe vor“, schmiedet Christel Lechner Zukunftspläne für einen möglichen dritten Auftritt in Braunschweig. „Dreißig bis vierzig Figuren, die über den Schlossplatz verteilt stehen. Und die Passanten dazwischen“, erzählt sie den...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Friedlicher Austausch bei Datteln und Suppe 1

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 27.06.2017 | 27 mal gelesen

Mehr als 500 Teilnehmer trafen sich zum traditionellen Fastenbrechen der Muslime in der TU. Von Sigrid Schonlau, 28.06.2017 Braunschweig. Am vergangenen Samstag endete der Fastenmonat Ramadan für die Muslime. Zuvor allerdings wurde in der Mensa 1 der TU noch einmal zusammen das Fastenbrechen gefeiert. Eingeladen hatten der Rat der Muslime und die Union muslimische Studenten. Fasten bis Sonnenuntergang? „Reine...

1 Bild

Kinder eifern Kolumbus nach

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 20.06.2017 | 9 mal gelesen

Ferienpass will Kinder zu Dauerbesuchern im Museum machen – Sechs spannende Workshops. Von Marion Korth, 20.06.2017. Braunschweig. Pferde und Schweine, die könnten gut in eine landwirtschaftliche Ausstellung auf Gut Steinhof passen oder aber ins Braunschweigische Landesmuseum am Burgplatz, wo die Reformationsausstellung „Im Aufbruch“ gerade läuft und auch Kindern einen spannenden Einblick ins 16. Jahrhundert ermöglichen...

2 Bilder

Lange Beine, lange Hälse 2

Beate Gries
Beate Gries | Braunschweig - Nordstadt | am 16.06.2017 | 163 mal gelesen

Braunschweig: Schützenplatz | Giraffentransporte des Zirkus Voyage gehören auf den Prüfstand Der Zirkus ist in der Stadt – in diesem Jahr wieder Voyage. Der Zirkus der mit vielen exotischen Tieren um die Gunst der Besucher wirbt und der Wildtierarten mit sich führt, deren Zuschaustellung und Dressur seit Jahren in der öffentlichen Kritik steht, u.a. auch Giraffen. Sowohl die Bundestierärztekammerals auch die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz...

1 Bild

Runder Boulevard macht Laune

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 13.06.2017 | 25 mal gelesen

„Der Brautvater“ in der Komödie: Viele Lacher – aber auch nachdenkliche Zuschauer. Von Axel Emmert, 14. Juni 2017. Braunschweig. Rund 250 Premierengäste haben in der Komödie am Altstadtmarkt mit der Produktion „Der Brautvater“ eine Aufführung erlebt, die aktueller denn je den Nerv der Zeit trifft. Das Bühnenstück der Amerikanerin Lydia Fox strapazierte nicht nur die Lachmuskeln der Zuschauer, sondern führte auch deutlich...

1 Bild

Klassik im Park: Mozart mit „Plopp“ 1

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 06.06.2017 | 107 mal gelesen

Bei freiem Eintritt: Staatsorchester gibt großartiges Konzert vor mehr als 22 000 Besuchern. Von Ingeborg Obi-Preuß, 06.06.2017. Braunschweig. „Plopp, kling, klapper ...“ – über die Geräuschkulisse perlt Mozart, Menschen schließen verzückt die Augen. „Willst du Sekt?“, fragt die Frau vor mir mit gesenkter Stimme ihre Nachbarin; die hört wohl nicht so gut, „hä?“, „willst du Seeeekt?“ „Pssst“ zischt es von der Seite. „Klassik...

1 Bild

Handwerker steigen Dom aufs Dach

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 06.06.2017 | 18 mal gelesen

Bis Oktober müssen Lang- und Querhaus neu eingedeckt werden – Kosten: 650 000 Euro. Von Birgit Leute, 07.06.2017. Braunschweig. Seit rund einem Monat ist der Dom bis oben eingerüstet. Bis Oktober wird das Dach der rund 800 Jahre alten Kirche saniert. Prüfungen hatten ergeben, dass an den Dachsteinen und am Mörtel der Zahn der Zeit genagt hatte – sie zeigten Risse oder waren ausgebrochen. Außerdem gelangte bei Regen...

1 Bild

Autohaus im Dom – was wäre, wenn?

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 02.06.2017 | 21 mal gelesen

Vertreter aus Kathedralen diskutieren die Zukunft – Konzerte und Vorträge für alle. Von Ingeborg Obi-Preuß, 03.06.2017. Braunschweig. Was wäre, wenn? Im Dom Geburtstage oder Hochzeiten gefeiert werden könnten? Oder wenn das Gotteshaus gleich ganz umgenutzt würde – in eine Disco oder ein Autohaus? Von solchen Plänen ist der Braunschweiger Dom weit entfernt, aber in anderen Ländern sind ähnliche Aktionen längst Praxis. Geld...

1 Bild

Lesung mit Hund und Rosa (Lyrik trifft Musik)

Heinz Dieter Vonau
Heinz Dieter Vonau | Lehndorf-Watenbüttel | am 24.05.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Das KULT! | Heinz-Dieter Vonau liest aus seinem neuen Buch: das Gassi Syndrom. Begleitet von dem Duo Rosa, melodischer Groovepop vom Feinsten. Elmer ist im reiferen Alter unfreiwillig "auf den Hund gekommen". Er trifft auf "Lotte" und ihr Frauchen. Eingebunden in den Hundealltag versucht er, das Tun des Tieres zu verstehen. "Lotte" kommentiert seine Versuche und reflektiert in ihren Ansichten humorvoll die Welt der Menschen im...

1 Bild

Kleinstes Theater ist wieder mobil

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 23.05.2017 | 50 mal gelesen

Thomas Hirche und sein Kult erhielten VW-Transporter vom Voets Nutzfahrzeugzentrum. Von Birgit Leute, 24.05.2017. Braunschweig. Thomas Hirche und sein Kult-Theater werden ab sofort überall in der Stadt zu sehen sein – riesengroß und mit dem unverwechselbaren Zylinder auf einen VW T6 gedruckt. Der Transporter ist ein Geschenk des Voets Nutzfahrzeugzentrums, das damit dem kleinsten Theater der Stadt unter die Arme greifen...

1 Bild

Ein bisschen Krimi, ein bisschen Kritik

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 23.05.2017 | 45 mal gelesen

„Himmelsstürmer“, präsentiert von der NB, feierte Premiere auf der Oker. Von Daniel Beutler, 24.05.2017. Braunschweig. Schlägt die Emotion das Faktum, wenn wir uns eine Meinung bilden? Dieser Frage nach dem Postfaktischen geht das Stück „Himmelsstürmer“, ganz neu in der Reihe „Sommertheater auf der Oker“, nach. Das Werk von Kurt-Achim Köweker ist kein Konsumier-Stück, viel mehr ein Grübel-Stück. Ein bisschen Tatort, ein...

1 Bild

Geisel-Floßfahrt auf der Oker

Daniel Beutler
Daniel Beutler | Braunschweig - Innenstadt | am 21.05.2017 | 54 mal gelesen

Oder nicht? Das eine der Fragen, die das neue Stück beim "Sommertheater auf der Oker" aufwirft. "Himmelsstürmer – ein postfaktischer Krimi" ist ein launiges Stück, das von Uwe Serafin hervorragend gespielt wird. Von Daniel Beutler Braunschweig. Schlägt die Emotion das Faktum, wenn wir uns eine Meinung bilden? Dieser Frage nach dem Postfaktischen geht das Sommertheater auf der Oker in dieser Spielzeit nach. Das Werk von...

3 Bilder

Endspurt: XXL-Models im Fokus

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2017 | 271 mal gelesen

NB und Galerie Jaeschke prämieren die schönsten Bilder mit den Lechner-Figuren. Von Ingeborg Obi-Preuß, 20.05.2017. Braunschweig. Alltag bei den Alltagsmenschen: Reden, lachen, Faxen machen – und das alles fotografieren. Die Lechner-Figuren gehören seit ihrer Ankunft Anfang Mai zu den beliebtesten Motiven der Stadt. „Die Ausstellung ist noch erfolgreicher als beim ersten Mal vor drei Jahren“, freut sich Galerist und...

1 Bild

Ruine oder Denkmal?

Jutta Römer
Jutta Römer | Braunschweig - Innenstadt | am 18.05.2017 | 200 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | Schnappschuss

1 Bild

Mit dem Gespür für den perfekten Moment

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 16.05.2017 | 58 mal gelesen

Die Movimentos Festwochen widmen dem Tanz-Fotografen Thomas Ammerpohl eine eigene Ausstellung – Zu sehen bis zum 21. Mai. Von Birgit Leute, 16.05.2017. Braunschweig/Wolfsburg. Kaum ein Fotograf versteht es, die Ästhetik des Tanzes, den perfekten Moment einer Bewegung so gekonnt einzufangen wie Thomas Ammerpohl. Seit 15 Jahren arbeitet der NB-Fotograf, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, mit den Movimentos...

1 Bild

Entspannter Abend

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2017 | 28 mal gelesen

Gelungene Premiere: „Halbgott in Nöten“. Von Axel Emmert, 09.05.2017. Braunschweig. Wenn es den „Halbgott in Nöten“ auf Rezept geben würde – die Arztpraxen wären vermeintlich voll mit Menschen, für die „Lachen die beste Medizin“ ist. Zumindest das Premierenpublikum in der Komödie am Altstadtmarkt hatte scheinbar großen Spaß, wie Dr. Fritz Tiedemann, alias Kalle Pohl, auf der Bühne von einem Fettnäpfchen in das nächste...

1 Bild

„Komödien-Freunde suchen Dich“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2017 | 16 mal gelesen

Offenes Casting für Theaterprojekt – Schüler und Studenten können sich bewerben. Braunschweig, 09.05.2017. Im Herbst 2018 wird das Theaterstück „Der Gockel“ auf die Bühne der Komödie am Altstadtmarkt gebracht. Die Zeit bis dahin soll gut genutzt werden, denn erneut sind Schüler und Studenten aufgerufen, sich für eine Teilnahme bei einem von den Komödien-Freunden veranstalteten offenen Casting zu bewerben. Gesucht wird...

2 Bilder

Familientreffen in Braunschweig

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 05.05.2017 | 532 mal gelesen

Die Lechner-Figuren sind wieder da – NB und Galerie Jaeschke suchen die schönsten Fotos. Von Ingeborg Obi-Preuß, 05.05.2017. Braunschweig. „Diese freundlichen Figuren passen zu uns“, begrüßte Bürgermeisterin Annegret Ihbe die Skulpturen der Künstlerin Christel Lechner. Unter dem Titel „Alltagsmenschen erfreuen Braunschweiger“ stehen die Mitbewohner auf Zeit an verschiedenen Plätzen der Innenstadt. Bereits 2014 waren die...

2 Bilder

Angst vor allzu „geschwinder Zeit“

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 05.05.2017 | 29 mal gelesen

Reformation brachte den Wandel – Und in Braunschweig wurde Kirchengeschichte geschrieben. Von Marion Korth, 5. Mai 2017. Braunschweig. Häuserfassaden im Halbdunkel. Der Besucher betritt eine andere Welt, Deutschland vor 500 Jahren. Wie lebten die Menschen damals, was dachten sie? Die Ausstellung „Im Aufbruch. Reformation 1517 bis 1617“ geht diesen Fragen nach und verfolgt den Weg einer Idee, die Martin Luther in die Welt...

2 Bilder

"Wenn Kinder durch Kunst helfen" KUNST AUKTION

Werk schauraum
Werk schauraum | Lehndorf-Watenbüttel | am 03.05.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Werkschauraum | „Wenn Kinder durch Kunst helfen“ Versteigerung von prämierten Arbeiten aus dem Medienprojekt „LEGO – CHIMA - Die Simpsons – Und wer bist du?“, ausgezeichnet mit dem Präventionspreis der Stadt Braunschweig 2015 und zu Gunsten der Hospizarbeit Braunschweig e.V. unter der Schirmherrschaft von Henning Borek. Mit dieser gemeinsamen Auktion vom Kinder- und Familienzentrum Schwedenheim, der Petri-Gemeinde Braunschweig und...

1 Bild

Klassik im Park – keine Starallüren, dafür lieber wirkliche Weltstars

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 116 mal gelesen

Picknick mit Puccini und Prosecco: Pfingstmontag spielt das Staatsorchester umsonst und draußen. Von Marion Korth, 29.04.2017. Braunschweig. Im achten Jahr von Klassik im Park wird es Zeit für Neuerungen, und die betreffen bei Weitem nicht nur das Programm. Das bewährte Format (auch dieses Mal am Pfingstmontag), das schon bis zu 20 000 Besucher in den Bürgerpark lockte, bekommt einen schöneren Rahmen und Stargeglitzer zur...

1 Bild

Von wegen „Alles unter Kontrolle“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 49 mal gelesen

Universum-Besucher diskutieren nach der Kinopremiere mit Regisseur Philippe de Chauveron. Von Jonas Dräger, 29.04.2017. Braunschweig. Ein Kinoabend mit Überraschungseffekt: Der französische Polizist José Fernandez (Ary Abittan) soll eigentlich nur den Flüchtling Karzaoui (Medi Sadoun) in sein vermeintliches Heimatland abschieben und ihn nach Kabul bringen. Doch die Rückführung per Flieger wird zur Herausforderung und José...