Anzeige

Braunschweig: Kulturelles

1 Bild

Kunst bewegt: Universum zeigt Dokumentarfilm über den amerikanischen Impressionismus

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Nach „Den modernen Garten malen: Monet bis Matisse“ folgt ein neuer Dokumentarfilm über den amerikanischen Impressionismus mit großartigen Bilden in der Filmreihe „Exhibition on Screen“. Den Ausgangspunkt des Films bildet die erfolgreiche Ausstellung "The Artist's Garden: American Impressionism and the Garden Movement" der Pennsylvania Academy of Fine Arts in Philadelphia. Der amerikanische Impressionismus orientierte...

1 Bild

Lesung mit Hund und Rosa (Lyrik trifft Musik)

Heinz Dieter Vonau
Heinz Dieter Vonau | Lehndorf-Watenbüttel | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Braunschweig: Das KULT! | Heinz-Dieter Vonau liest aus seinem neuen Buch: das Gassi Syndrom. Begleitet von dem Duo Rosa, melodischer Groovepop vom Feinsten. Elmer ist im reiferen Alter unfreiwillig "auf den Hund gekommen". Er trifft auf "Lotte" und ihr Frauchen. Eingebunden in den Hundealltag versucht er, das Tun des Tieres zu verstehen. "Lotte" kommentiert seine Versuche und reflektiert in ihren Ansichten humorvoll die Welt der Menschen im...

2 Bilder

Unterwegs in der Hauptstadt: Riesenposter-Inszenierung bringt strahlendes Weiß an die Spree

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | vor 2 Tagen | 21 mal gelesen

(TRD) Klassische Riesenposter bieten Marken Raum für emotionale Bilder und Botschaften. Sie sind groß, plakativ, auffällig und spektakulär. Vor allem sollen sie bei Betrachtern in den Großstädten immer wieder aufs Neue Wirkung erzeugen und für Gesprächsstoff sorgen. Manchmal sprengen die Kreativen bei solchen urbanen Marketingaktionen gerne mal den Rahmen. Um mit dem gängigen Klischee von der immer grauen Hauptstadt an der...

Anzeige
1 Bild

Dorfflohmarkt 20.08.2017

Andrea Feldhoff
Andrea Feldhoff | Wabe-Schunter-Beberbach | vor 2 Tagen | 8 mal gelesen

Braunschweig: Waggum | Am So. den 20.08.17 von 9 - 15 Uhr steht ein "ganzes Dorf wieder Kopf", wir richten den 3. Dorfflohmarkt in Braunschweig Waggum aus. Privathaushalte verkaufen Trödel, Spielzeug und Kleidung aus zweiter Hand. Es gibt Bratwurst und Getränke, das Sportheim sorgt ebenfalls für Kulinarisches und Erfrischungen und im Gemeindezentrum gibt es Kaffe und Kuchen. Ebenfalls sind Parkpläte auf dem Edekaparkplatz und an Schützenhaus...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kleinstes Theater ist wieder mobil

Birgit Leute
Birgit Leute | Braunschweig - Innenstadt | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Thomas Hirche und sein Kult erhielten VW-Transporter vom Voets Nutzfahrzeugzentrum. Von Birgit Leute, 24.05.2017. Braunschweig. Thomas Hirche und sein Kult-Theater werden ab sofort überall in der Stadt zu sehen sein – riesengroß und mit dem unverwechselbaren Zylinder auf einen VW T6 gedruckt. Der Transporter ist ein Geschenk des Voets Nutzfahrzeugzentrums, das damit dem kleinsten Theater der Stadt unter die Arme greifen...

1 Bild

Ein bisschen Krimi, ein bisschen Kritik

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

„Himmelsstürmer“, präsentiert von der NB, feierte Premiere auf der Oker. Von Daniel Beutler, 24.05.2017. Braunschweig. Schlägt die Emotion das Faktum, wenn wir uns eine Meinung bilden? Dieser Frage nach dem Postfaktischen geht das Stück „Himmelsstürmer“, ganz neu in der Reihe „Sommertheater auf der Oker“, nach. Das Werk von Kurt-Achim Köweker ist kein Konsumier-Stück, viel mehr ein Grübel-Stück. Ein bisschen Tatort, ein...

1 Bild

Carol Herselle Krinsky spricht über Synagogen in den USA – weltweit bekannte Expertin zu Gast in Braunschweig

Bet Tfila - Forschungsstelle
Bet Tfila - Forschungsstelle | Braunschweig - Nordstadt | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig, Altgebäude, Hörsaal SN 19.3 | Die Bet Tfila – Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa lädt gemeinsam mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Niedersachsen-Ost e.V. zu einem besonderen Vortrag ein. Prof. Dr. Carol Herselle Krinsky, New York University, gibt im Vortrag „Synagogen in den USA – Geschichte und Gestalt“ einen weitreichenden Überblick über die Entwicklung der jüdischen Gemeinden in den USA und ihre...

1 Bild

„Die stille Revolution – die Lebensreformbewegung, ihre Begleiterscheinungen und Folgen“

Israel Jacobson Netzwerk
Israel Jacobson Netzwerk | Braunschweig - Nordstadt | vor 3 Tagen | 2 mal gelesen

Braunschweig: Seminarraum Institut für Baugeschichte | Vortrag von Dr. des. Christoph Schmidt, Museen des Landkreises Gifhorn Bei Auf- und Umbrüchen, die unsere heutige Gesellschaft geprägt haben, denkt man oft vorschnell vor allem an die 68er-Bewegung. Viel radikaler, tiefgreifender und zugleich aber auch weniger laut daherkommend jedoch war die sogenannte Lebensreform, ohne die unsere heutige moderne Lebenswelt nicht denkbar wäre. Bewusste, oft fleischlose Ernährung,...

2 Bilder

Neues Buch zur Geschichte der Hansestadt Braunschweig

Stephanie Horn
Stephanie Horn | Braunschweig - Innenstadt | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Braunschweig: Innenstadt | Zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert war Braunschweig eine der führenden Städte in der Hanse. Auf Initiative der Braunschweig Stadtmarketing GmbH ist nun ein neues Buch über die Geschichte der Hansestadt Braunschweig erschienen. Der Autor Dr. Henning Steinführer stellt darin die wichtigsten Ereignisse und Orte Braunschweigs während der Hansezeit vor, ergänzt um neue Ergebnisse der geschichtlichen Forschung. Das Buch ist ab...

1 Bild

Geisel-Floßfahrt auf der Oker

Daniel Beutler
Daniel Beutler | Braunschweig - Innenstadt | vor 4 Tagen | 29 mal gelesen

Oder nicht? Das eine der Fragen, die das neue Stück beim "Sommertheater auf der Oker" aufwirft. "Himmelsstürmer – ein postfaktischer Krimi" ist ein launiges Stück, das von Uwe Serafin hervorragend gespielt wird. Von Daniel Beutler Braunschweig. Schlägt die Emotion das Faktum, wenn wir uns eine Meinung bilden? Dieser Frage nach dem Postfaktischen geht das Sommertheater auf der Oker in dieser Spielzeit nach. Das Werk von...

1 Bild

Lechner Figuren

Beate Baranski
Beate Baranski | Braunschweig - Innenstadt | am 20.05.2017 | 72 mal gelesen

Braunschweig: Baranski Beate | Schnappschuss

3 Bilder

Endspurt: XXL-Models im Fokus

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2017 | 103 mal gelesen

NB und Galerie Jaeschke prämieren die schönsten Bilder mit den Lechner-Figuren. Von Ingeborg Obi-Preuß, 20.05.2017. Braunschweig. Alltag bei den Alltagsmenschen: Reden, lachen, Faxen machen – und das alles fotografieren. Die Lechner-Figuren gehören seit ihrer Ankunft Anfang Mai zu den beliebtesten Motiven der Stadt. „Die Ausstellung ist noch erfolgreicher als beim ersten Mal vor drei Jahren“, freut sich Galerist und...

Mentalshow

Raabe-Haus Literaturzentrum
Raabe-Haus Literaturzentrum | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2017 | 6 mal gelesen

Braunschweig: Roter Saal | Zauberkunst des Geistes mit dem Mentalisten Nico Haupt Mentalmagie ist eine Sparte der Zauberkunst. Es werden scheinbar Gedanken gelesen, freie Willenshandlungen von Zuschauern beeinflusst oder auch Dinge wahrgesagt. Denn was die Zauberei für das Auge ist, ist die Mentalmagie für den Verstand. Ihr Verstand und Ihre Sinne werden an diesem Abend raffiniert getäuscht. Lassen Sie sich auf eine Magie ein, die Sie auf eine...

1 Bild

Steppin' Higher #11 - Silly Walks Discotheque

Mat Asher
Mat Asher | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2017 | 6 mal gelesen

Braunschweig: Eulenglück | Steppin´ Higher #11 Summer Opening Steppin` Higher Massive, wir sind zurück! Nach 5 Monaten Pause geht es nun endlich wieder in die nächste Runde. Nach den extrem fetten Partys im Pantone, feiern wir nun im Club Eulenglück. Wir haben nach so langer Zeit richtig Bock und darum unseren absoluten favourite Sound eingeladen: Welcome to Steppin Higher: The No.1 Veteran Sound from Hamburg Silly Walks Discotheque ...

1 Bild

Original Filmabend

Braunschweig: LKG Braunschweig | Was wird geboten? Einer der erfolgreichsten französischen Kinofilme der letzten Jahre, eine flotte Multi-Kulti-Generationen-Kommödie, die sich hemmungslos über Klischees und Vorurteile auslässt. Wann? Einlass ab 19.30 Uhr Filmbeginn: 20 Uhr Popcorn und Getränke gibt es zum Selbstkostenpreis. Sie sind herzlich eingeladen! Ebenso zum Gottesdienst zum Film am Sonntag, 21. Mai um 10.30...

1 Bild

Ausstellung Dick Sikkema „Alles Käse“ bei Porta Möbel

Heiko Kasten
Heiko Kasten | Braunschweig - Nordstadt | am 18.05.2017 | 33 mal gelesen

Braunschweig: Porta Möbel Einrichtungshaus | Der Künstler Dick Sikkema stellt im Porta Einrichtungshaus in Braunschweig Bilder aus. Die Ausstellung „Alles Käse“ kann von Dienstag, den 06.06.17 bis Samstag, den 29.07.17 wochentags 10 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 18 Uhr bewundert werden. Die Teilnahme an der Vernissage am Samstag, den 03.06.17 ab 15 Uhr ist möglich. Um telefonische Anmeldung für die Teilnahme an der Vernissage unter 0531-2134116 oder per Mail an...

2 Bilder

Wer wagt es? – Inklusives Schreib- und Vorlesefestival in Braunschweig

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 18.05.2017 | 26 mal gelesen

Braunschweig: GutenMorgen Buchladen | Wer wagt es? Workshoptag und Abschlussveranstaltung – Inklusives Schreib- und Vorlesefestival in Braunschweig Menschen mit Beeinträchtigungen haben mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Unter anderem mit dem, dass sie nicht kreativ seien. Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. will mit Unterstützung der Aktion Mensch den Beweis erbringen, dass dem nicht so ist und hat daher das Schreib- und Vorlesefestival „Wer...

5. Sommerfest der Weststadt

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Die Arbeitsgemeinschaft Weststadt lädt wieder von 15:00 bis 20:00 Uhr auf die schon bekannte Rasenfläche an der Traunstraße ein. Abermals ist ein umfangreiches musikalisches Bühnenprogramm geplant und alle Vereine, Verbände, Schulen und Kirchen sowie weitere Institutionen der Weststadt beteiligen sich an der Veranstaltung. Vielfältige Angebote, von Ständen mit kulinarischen Leckereien über Mitmachaktionen und Infostände von...

Jazzmatinee: Britta Rex Quartett – „On a clear day“ (Vocal Jazz)

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.05.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Die Sängerin und Komponistin Britta Rex (Foto: Michael Papendieck) spielt an diesem Sonntag mit Ihrer Band (Besetzung – Piano: Christoph Münch, Schlagzeug: Eddie Filipp, Kontrabass: André Neygenfind) ein abwechslungsreiches Programm aus atmosphärischen Eigenkompositionen und Lieblingsstandards, mal zart und kammermusikalisch, mal groovig und kraftvoll. Brittas klare Stimme wird getragen von der inspiriert agierenden...

Kinderkino: "Die Melodie des Meeres"

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.05.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Irland, Dänemark, Belgien, Luxemburg, Frankreich 2014, Regie: Tom Moore 89 Minuten, ab 8 Jahren, FSK: ab 0 Jahren, Prädikat: besonders wertvoll Saoirse und ihr Bruder Ben leben gemeinsam mit ihrem Vater Conor in einem alten Leuchtturm am Meer. Doch der schickt die Kinder in die Stadt, wo sie fortan bei ihrer grantigen Großmutter leben sollen. Aber Saoirse ist ein Selkie – halb Seehund, halb Mensch – ihre...

Kindertheater: "Hast du Angst?", fragte die Maus

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.05.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Ein Figurentheaterstück über eines der wichtigsten Gefühle ab 4 Jahren, Dauer: ca. 45 Minuten Die Complizen, Hannover Puh, Mama konnte der Katze gerade noch entwischen, doch sie hatte große Angst. „Was ist Angst eigentlich?“, fragt sich Mina. Forsch klettert sie ganz alleine aus der Mausehöhle. Vielleicht weiß da draußen jemand, was Angst ist. Der Elefant jedenfalls hat keine Angst, dafür lässt er Mina die...

3 Bilder

Erste gemeinsame Probe zu Haydns "Schöpfung" mit 250 Sängerinnen und Sängern für die Aufführung am 10. September 2017, Volkswagen Halle Braunschweig

Martin Winrich Becker
Martin Winrich Becker | Braunschweig - Innenstadt | am 18.05.2017 | 24 mal gelesen

Braunschweig: Volkswagen Halle | Die erste gemeinsame Probe mit 250 Sägerinnen und Sängern (Tutti-Stellen und Gesamtchöre) zu Haydns Oratorium "Die Schöpfung" Die erste gemeinsame Probe (Tutti-Stellen und Gesamtchöre) zu Haydns Oratorium "Die Schöpfung", zu der 6000 Zuhörer und 800 Sängerinnen und Sänger in der Volkswagenhalle am 10. September erwartet werden, fand unter der Gesamtleitung von Landeskirchenmusikdirektor Claus-Eduard Hecker in der Emmaus...

1 Bild

Ruine oder Denkmal?

Jutta Römer
Jutta Römer | Braunschweig - Innenstadt | am 18.05.2017 | 89 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | Schnappschuss

1 Bild

Mit dem Gespür für den perfekten Moment

Birgit Leute
Birgit Leute | Braunschweig - Innenstadt | am 16.05.2017 | 22 mal gelesen

Die Movimentos Festwochen widmen dem Tanz-Fotografen Thomas Ammerpohl eine eigene Ausstellung – Zu sehen bis zum 21. Mai. Von Birgit Leute, 16.05.2017. Braunschweig/Wolfsburg. Kaum ein Fotograf versteht es, die Ästhetik des Tanzes, den perfekten Moment einer Bewegung so gekonnt einzufangen wie Thomas Ammerpohl. Seit 15 Jahren arbeitet der NB-Fotograf, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, mit den Movimentos...

1 Bild

Minnie Marks im Sowjethaus

Hartmut Jolie
Hartmut Jolie | Braunschweig - Nordstadt | am 16.05.2017 | 26 mal gelesen

Braunschweig: Sowjethaus | Es gibt wohl wenig Künstler, die mit 22 Jahren auf bereits 3 Alben zurückblicken können. Die von der australischen Ostküste stammende Minnie Marks veröffentlichte dagegen ihr Debüt im Alter von 15 Jahren und ist seither auf sämtlichen Bühnen Australiens, Neuseelands und Europa unterwegs. Mit ihrer eigenwilligen Bluesstimme und ihrem virtuosen Gitarrenspiel kreiert sie eine musikalische Mischung, die sie selbst als „Dirty...