Anzeige

Braunschweig - Innenstadt: Kulturelles

2 Bilder

Hinweise zum verschollenen Panther "Karat" Motorroller gesucht

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Braunschweig - Nordstadt | vor 42 Minuten | 5 mal gelesen

Braunschweig: Pantherwerke | Das ET-ZWEIRADMUSEUM in Sassenburg-Grußendorf sucht Informationen zum Motorroller "Karat" der Braunschweiger Pantherwerke. Welcher Leser kann helfen? Heute fast unbekannt, wurde um 1950 ein großer Motorroller bei Panther entwickelt. Im Jahr 1951 wurde ein Exemplar der Öffentlichkeit präsentiert. Leider ging das Fahrzeug nicht in Serie. Angeblich gab es nur eine handvoll "Karat-Roller", die alle als verschollen...

1 Bild

Konzert der Klavierklasse Friederike Leithner

Lukasz Grzechnik
Lukasz Grzechnik | Lehndorf-Watenbüttel | vor 5 Stunden, 41 Minuten | 4 mal gelesen

Braunschweig: New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig | Schüler und Schülerinnen der Klavierklasse Friederike Leithner präsentieren Werke aus 400 Jahren. Sie werden u.a. Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Frederic Chopin und Franz Schubert zu hören bekommen. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

"Open Stage" Konzert

Lukasz Grzechnik
Lukasz Grzechnik | Lehndorf-Watenbüttel | vor 5 Stunden, 43 Minuten | 1 mal gelesen

Braunschweig: New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig | Die Konzertreihe "Open Stage" bietet Schülerinnen und Schülern der Musischen Akademie die Möglichkeit beliebige Musik- oder Tanzstücke dem breiten Publikum zu präsentieren. Um 18:30 Uhr erwartet Sie im Michael und Titika Schmidt Saal ein abwechslungsreiches künstlerisches Programm. Lassen Sie sich von den verschiedenen Musikrichtungen und Tanzstilen verzaubern und genießen Sie den Abend.

Anzeige
1 Bild

"Frühlingskonzert"

Lukasz Grzechnik
Lukasz Grzechnik | Braunschweig - Innenstadt | vor 5 Stunden, 47 Minuten | 4 mal gelesen

Braunschweig: Magnikirche | Der Norddeutsche Suzuki-Institut und die "Junge Camerata Academica" laden alle Musikliebhaber in die Magnikirche zu einer musikalischen Reise ein. Ca. 55 junge Künstler präsentieren an dem Nachmittag sowohl klassische Werke von u.a. Robert Schumann und Johannes Brahms, als auch Tangomusik von Astor Piazzolla und Filmmusik von Klaus Badelt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Oscar-nominierter Regisseur Raoul Peck kommt zur Premiere seines Films „Der junge Karl Marx“ ins Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | vor 23 Stunden, 59 Minuten | 35 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Großes historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt verändern und die alte Gesellschaft überwinden wollten: Regisseur Raoul Peck stellt seinen Film „Der junge Karl Marx“ im Universum Filmtheater vor. In Kooperation mit Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen e.V. und Braunschweiger Initiative für eine andere Politik. Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution: der 26-jährige Karl Marx...

1 Bild

Starke Filme von starken Frauen: Iranisches Drama „Geschichten aus Teheran“ eröffnet die neue Filmreihe „Femmes Totales – Filme von Frauen“ im Universum Filmtheater

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Die iranische Regisseurin Rakhshan Bani-Etemad widmet sich in ihrem Episodendrama „Geschichten aus Teheran“ den verschiedenen Lebenssituationen und Schicksalen von Menschen in Teheran. In „Geschichten aus Teheran“ widmet sich die iranische Filmemacherin Rakhshan Bani-Etemad Menschen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen und verwebt deren Geschichten zu einer mutigen, authentischen und vielschichtigen Erzählung aus...

1 Bild

Aktionpainting

Ann-Kathrin Tansina
Ann-Kathrin Tansina | Braunschweig - Innenstadt | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Braunschweig: Neustadtmühle | Aktionpainting Kostenfrei bei gutem Wetter draußen

10 Bilder

Die Gaußschule feiert Erfolg beim Informatik-Biber-Wettbewerb

Benjamin Sauerstein
Benjamin Sauerstein | Braunschweig - Innenstadt | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Braunschweig: Gaußschule | Am größten deutschen Informatik-Wettbewerb nahmen 290 000 Kinder und Jugendliche an 1749 Schulen teil. Auch zehn Braunschweiger Schulen beteiligten sich am Biber-Wettbewerb. Hierbei konnte die Gaußschule die größten Erfolge feiern. Mit 296 Teilnehmenden erreichte sie 156 Preise. Neun Prozent erhielten sogar den begehrten 1. Preis, der bundesweit nur an die besten zwei Prozent aller Schülerinnen und Schüler vergeben...

Insektenschau und Tauschbörse

H.W. Bruer
H.W. Bruer | Braunschweig - Innenstadt | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Braunschweig: Heinrich Jasper Haus | 5. März 2017 9.00 bis 14.00 Heinrich Jasper Haus - Falkenheim Tostmannplatz Braunschweig

4 Bilder

Kita-Plätze in Elterninitiativen und selbstverwalteten Kitas ...schaut doch mal rein

Dachverband der Elterninitiativen Braunschweigs e.V.
Dachverband der Elterninitiativen Braunschweigs e.V. | Braunschweig - Innenstadt | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Braunschweig: Dachverband der Elterninitiativen Braunschweigs e.V. | Der Dachverband der Elterninitiativen Braunschweigs e.V. (DEB) und die ihm angeschlossenen Elterninitiativen und selbstverwalteten Kitas laden im März 2017 zu Beratungstagen und zu Tagen der offenen Türen ein Unsere Elterninitiativen und selbstverwalteten Kindertagesstätten bieten Betreuungsplätze in altersgemischten Gruppen (2-6 Jährige), in Kindergartengruppen (3-6 Jährige) und in Krippengruppen für die Jüngsten (0-3...

1 Bild

Vom Funkenflug bis zur völligen Entfesselung

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | vor 5 Tagen | 98 mal gelesen

Gregor Zöllig gelingt mit „Dein Herz ist meine Heimat“ ein beeindruckender Tanzabend. Von André Pause, 22.02.2017. Braunschweig. Inspiriert durch William Shakespeares Sonetten, die Liebe in allen Facetten über die Rampe des Großen Hauses bringen – das möchte Staatstheater-Chefchoreograph Gregor Zöllig mit seinem anderthalbstündigen Abend „Dein Herz ist meine Heimat“. Um es vorweg zu nehmen: Bei der Uraufführung gelingt ihm...

30 Jahre Gerontopsychiatrische Beratungsstelle

Carolin Teller
Carolin Teller | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 9 mal gelesen

Braunschweig: Roter Saal | Die Gerontopsychiatrische Beratungsstelle begleitet und berät Menschen mit Demenz, Sucht und Depression im Alter sowie ihre Angehörigen. Wir laden Sie sehr herzlich ein, unser 30 jähriges Jubiläum mit uns zu feiern. Am 10. Mai 2017 um 17.30 Uhr im Roten Saal im Schloss Schlossplatz 1 38100 Braunschweig Programm: Empfang Begrüßung und Grußworte Beratungsstelle: Talk mit der Leiterin Gertrud...

1 Bild

„500 Jahre Reformation - Taugt Martin Luther für die Ökumene?"

Gisela Noske
Gisela Noske | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 24 mal gelesen

Braunschweig-Querum: Pfarrgemeinde St. Marien | Im Land der Reformation stehen Christen in der besonderen Verantwortung, Zeichen zu setzen und dazu beizutragen, den gemeinsamen Glauben miteinander zu leben. Entwickelt sich die Gemeinschaft im Glauben und die ökumenische Zusammenarbeit katholischer und evangelischer Gemeinden vor Ort viel schneller als im Vergleich der institutionelle und theologische Klärungsprozess? Wollte Martin Luther die Kirche spalten oder...

1 Bild

Der Tod der Innenstadt 8

Thomas Ostwald
Thomas Ostwald | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 4550 mal gelesen

Es ist bereits „fünf vor Zwölf“… Wer ständig mit offenen Augen durch die Braunschweiger Innenstadt geht, wird ein unangenehmes Gefühl nicht vollständig abwehren können angesichts der zahlreichen Leerstände in den verschiedenen Immobilien. Nein, mir geht es nicht um „Panikmache“, aber jetzt sind alle gefordert, zu handeln. Die Innenstädte mit ihren einst attraktiven Fußgängerzonen verwaisen, es gibt bereits heute Städte, die...

1 Bild

Die Männerschola Gregoriana singt bei der Veranstaltung Bild und Botschaft

Dieter Waldt
Dieter Waldt | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Städtisches Museum | Städtisches Museum im Haus am Löwenwall, Galeriegebäude, 1. OG am 22. Februar 2017 um 19.00 Uhr

1 Bild

Die Männerschola Gregoriana singt bei der Veranstaltung Bild und Botschaft

Dieter Waldt
Dieter Waldt | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Städtische Museum | Städt. Museum im Haus am Löwenwall, Galeriegebäude, 1. OG Mittwoch, 22. Februar 2017 um 19.00 Uhr Frau Sabine Mollowitz vom Städt. Museum und Magni-Pfarrer Henning Böger widmen sich der Mondscheimadonna aus der Kapelle des Jodoci-Hospitals in Braunschweig. Unterstützt von der Männerschola Gregoriana des Klosters Riddagshausen mit zwei Marienhymnen. Die um 1500 entstandene Holzskulptur zeigt Maria als Himmelskönigin...

1 Bild

„Lichtraum“ Motetten von Johann Sebastian Bach und Sven-David Sandström & Lichtkunst

Claus-Eduard Hecker
Claus-Eduard Hecker | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2017 | 5 mal gelesen

Braunschweig: St. Katharinen | So, 9.4.2017, St. Katharinen Kirche Braunschweig, 19.30 Uhr Zum Inhalt: Der Kammerchor Hannover unter der Leitung von Stephan Doormann präsentiert im Frühjahr 2017 ein außergewöhnliches Konzertereignis: Unter dem Titel „Lichtraum“ vereint der Kammerchor Hannover Chormusik, Architektur und Lichtkunst. Musikalisch werden drei Motetten Johann Sebastian Bachs und drei Motetten von Sven-David Sandström gegenüber gestellt. In...

"Kiryat Tivon, Granatäpfel und allerlei Gebäck – Mein Jahr als Freiwillige in Israel"

Johannes-H. Kirchner
Johannes-H. Kirchner | Braunschweig - Innenstadt | am 19.02.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Volkshochschule | Clara Savinsky hat als Stipendiatin der Stiftung Ökumenisches Lernen ein Jahr einen Freiwilligendienst in Kiryat Tivon geleistet, Braunschweigs Partnerstadt in Israel.

Simones Seifenmanufaktur Vernissage am 03.03.2017 um 19.00 Uhr

Simone Becker
Simone Becker | Braunschweig - Innenstadt | am 17.02.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Simones Seifenmanufaktur | Am 03.03 2017 um 19.00 Uhr findet in dem Lädchen Simones Seifenmanufaktur eine Vernissage mit Dorothea Holzapfel statt.

1 Bild

Homilius-Kantate "Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld" am Sonntag, 2. April 2017, 17.00 Uhr, in Braunschweig, St. Katharinen

Claus-Eduard Hecker
Claus-Eduard Hecker | Braunschweig - Innenstadt | am 16.02.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Katharinenkirche | Der 1714 in Rosenthal (Sachsen) geborene Gottfried August Homilius zählte zum Schülerkreis Johann S. Bachs und wirkte bei dessen Aufführungen vertretungsweise in der Leipziger Nicolai-Kirche bei Kantatenaufführungen mit. 1755 wurde er Kantor an der Dresdner Kreuzkirche und Musikdirektor der Dresdner Hauptkirchen. Sein umfangreiches Oeuvre umfasst u. a. 180 Kantaten und 11 Oratorien. 1790 schreibt Ernst Ludwig Gerber: „Er war...

1 Bild

W. A. Mozart "REQUIEM" am Sonntag, 2. April 2017 in St. Jakobi Braunschweig

Marika Scholz
Marika Scholz | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2017 | 59 mal gelesen

Braunschweig: St. Jakobi Kirche | „Mendelssohn ist der Mozart des 19. Jahrhunderts, der hellste Musiker, der die Widersprüche der Zeit am klarsten durchschaut und zuerst versöhnt.“ Robert Schumann Mendelssohns KYRIE in d – ein „Vorhang“ für Mozarts berühmtes REQUIEM in d-Moll (KV 626) In seinem gesamten kirchenmusikalischen Schaffen hat sich Felix Mendelssohn Bartholdy intensiv mit der Musik der Vergangenheit auseinandergesetzt. Vorbilder waren...

1 Bild

Phaidra // Cooperativa Maura Morales

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Phaidra - Die Virtuosität des Leidens Eine Frau begehrt einen jüngeren Mann – ihren Stiefsohn Hippolytos. Als sie von ihm zurückgewiesen wird, begeht sie Selbstmord. Nicht ohne jedoch eine Nachricht zurückzulassen mit der falschen Beschuldigung, Hippolytos habe ihr nachgestellt. Der Phaidra-Mythos, wie ihn Euripides in seinem ersten Versuch der Tragödie interpretiert, erzählt von dem verstörenden animalischen Trieb, den...

1 Bild

Welcome to the comfort zone // xweiss

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Angst ist ein Gefühl, das jeder von uns kennt – und doch würden die meisten von uns gerne auf diese Bekanntschaft verzichten. Es ist ein subjektives Gefühl und keine äußere Tatsache. In der neuen Arbeit von Christian Weiß müssen die Besucher_innen vertrauen – Bilder werden einzig und allein in ihrem Gehirn konstruiert. Eine undurchsichtige Brille schränkt ihr Sehen ein; ein Kopfhörer lenkt ihr Hören. Geleitet von...

1 Bild

Welcome to the comfort zone // xweiss

LOT-Theater e.V.
LOT-Theater e.V. | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: LOT-Theater | Angst ist ein Gefühl, das jeder von uns kennt – und doch würden die meisten von uns gerne auf diese Bekanntschaft verzichten. Es ist ein subjektives Gefühl und keine äußere Tatsache. In der neuen Arbeit von Christian Weiß müssen die Besucher_innen vertrauen – Bilder werden einzig und allein in ihrem Gehirn konstruiert. Eine undurchsichtige Brille schränkt ihr Sehen ein; ein Kopfhörer lenkt ihr Hören. Geleitet von...

1 Bild

Winterschlussverkauf imSecond Hand/Mütterzentrum Braunschweig

Nina Jensch
Nina Jensch | Braunschweig - Innenstadt | am 12.02.2017 | 9 mal gelesen

Braunschweig: Mütterzentrum | Winterschlussverkauf im Second Hand "Stoffwechsel" am 19.02. im Mütterzentrum Braunschweig. 50% Preisnachlass auf das gesamte Sortiment. Dazu gibt es Kaffee, Kuchen und herzhafte Kleinigkeiten.