Anzeige

„Arthrose - Behandlungsalternativen zur Vollprothese"

Wann? 07.09.2016 18:00 Uhr bis 07.09.2016 19:30 Uhr

Wo? Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Haus der Wissenschaft | Die Zunahme der Lebenserwartung bietet heute vielen Menschen die Perspektive, auch in den Jahren nach Beendigung der Berufs- und Familienphase aktiv am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Vorausgesetzt, die gewonnen Lebensjahre werden in einem möglichst guten Gesundheitszustand erlebt. Wie das Klinikum Braunschweig Sie dabei unterstützen kann, darüber informieren wir Sie in diesem Vortrag.

Im Mittelpunkt des Vortrages von Heike Siebert, leitende Physiotherapeutin im ambulanten Reha-Zentrum und Prof. Dr. Thomas Gösling, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädische Chirurgie, stehen Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten bei Arthrose. Vor allem die Fragen bei welchen Beschwerden eine medizinische Behandlung notwendig wird und was dagegen unternommen werden kann, erläutern die beiden Referenten. Am Ende des Vortrages gibt es viel Raum für Fragen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Zum Veranstaltungsformat:
Heutzutage suchen Patienten, Angehörige und Interessierte verstärkt nach aktuellen Informationen zu Krankheiten, Diagnosen und Therapien. Mit dieser Vortragsreihe bietet das Klinikum Informationen aus erster Hand und die Möglichkeit konkret nachzufragen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.