Anzeige

ADAC Landes-Fahrradturnier 10.10.2015

Die sechs besten Radfahrer starten nun beim Bundesturnier in Dresden
In der Volkswagenhalle fand am Samstag das ADAC Landesturnier "Wer wird Fahrradchampion?" statt. 127 Kinder nahmen daran teil. die besten Sechs der drei Mädchen- und der drei Jungen-Gruppen haben sich für das Bundesturnier in Dresden qualifiziert. (Bild)
Aus Braunschweig errangen in der Gruppe Jungen II Mathis Mommertz Platz 10, in der Gruppe Mädchen II Alina Siegle Platz 5. Ein durchaus stolzes Ergebnis, denn an 808 Turnieren haben immerhin fast 50.000 Kinder teilgenommen und nur die Besten waren in Braunschweig dabei.
Ausrichter des Turniers war der MSC der Polizei Braunschweig im ADAC e.V., als Ortsclub des ADAC. Die Preise übergab der Vorsitzende Reinhard Manlik und der Verkehrsleiter des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt, Herr Bernward Franzky.
Dank gilt auch dere Braunschweiger Verkehrs GmbH, die als Beiprogramm mit dem "EMIL" Stadtrundfahrten anbot - das kam sehr gut an!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.