Anzeige

Wertstofftonnen

Ich schreibe eigentlich nie Leserbriefe, aber zum Thema "Wertstoffmüll" muss ich mich auch mal äußern. Warum dreht man die gesamte Müllentsorgung nicht um. Denn wenn die Leute mehr Wertstoffmüll in die gelben Tonnen entsorgen, wird der Restmüll ja weniger. Wieso holt man nicht den Restmüll nicht alle 4 Wochen ab und den Wertstoffmüll jede Woche. Es gibt eine ganz einfache Antwort darauf, dann wird der Restmüll ja noch teurer und für Alba würde der Wertstoffmüll sich ja nicht mehr rechnen, weil die Kosten gering gehalten werden müssen. Vor Jahren hat die Stadt Braunschweig den Müllverbrennungsanlagen eine Müll-Menge vorgegeben, die gar nicht zu halten war und ist. Die Herren haben nie daran gedacht, dass der Müll auch mal eines Tages getrennt wird. Wir Bürger sind mal wieder die Dummen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.