Anzeige

"Stopp Fracking- Energiewende jetzt!"

Wann? 18.11.2015 18:00 Uhr

Wo? Brunsviga, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Brunsviga | Vortrag und Diskussion; von Werner Engelhardt
Als Werner Engelhardt im Jahr 2010 begann, sich mit dem Thema Fracking zu beschäftigen, wusste in der Bevölkerung kaum jemand, was sich hinter diesem Begriff verbirgt.
Heute lehnt die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung diese „unkonventionelle Gasförderung“ ab. Dazu konnte unser Referent durch seine Vorträge, sein Auftreten auf verschiedenen Konferenzen und beitragen.
Werner Engelhardt ist Mitglied im Bundesvorstand der Umweltgewerkschaft und dort Leiter der Fachgruppe „Fracking“. Seine Vorträge zum Fracking sind faktenreich, wissenschaftlich exakt und decken die Risiken und Gefahren auf, die Fracking mit sich bringt
In seinen Vorträgen geht Werner Engelhardt nicht nur auf die umfangreichen Umweltprobleme ein, die Fracking mit sich bringt. Er befasst sich auch mit den wirtschaftlichen Aspekten, mit den Folgen für die Arbeitsplätze und deckt die Interessen auf, die hinter dem Drang zur Verwirklichung der Fracking-Pläne stehen. Auch die Rolle von TTIP wird in diesem Zusammenhang bewertet.
Man darf also gespannt sein auf einen spannenden Vortrag und eine lebhafte Diskussion im Anschluss daran.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.