Anzeige

AnkER-Zentren auch in Niedersachsen?

Wann? 07.05.2018 18:30 Uhr

Wo? Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Haus der Kulturen |

Braunschweig im Fokus der GroKo?

Die Bundesregierung plant, sogenannte AnkER-Zentren (Ankunfts-, Entscheidungs- und Rückführungs-Zentren) für Schutzsuchende in Deutschland einzurichten. Bündnis 90/Die Grünen lehnen diese Zentren ab. Nach bisherigen Planungen orientiert sich das Bundesinnenministerium am Konzept der Einrichtungen in Bayern. Dort müssen beispielsweise Geflüchtete ohne Zugang zu einer unabhängigen Rechtsberatung und Kinder ohne Zugang zu Schule auf unbestimmte Zeit verbleiben. Das ist integrationsfeindlich und rechtlich fragwürdig

.


Wir freuen uns daher, dass wir am 7. Mai unsere migrations- und integrationspolitische Sprecherin im Deutschen Bundestag, Filiz Polat, hier in Braunschweig zu einer Informationsveranstaltung begrüßen zu dürfen.

„AnkER-Zentren auch in Niedersachsen? Braunschweig im Fokus der GroKo?“
7. Mai 2018 – 18:30 Uhr
Haus der Kulturen – Großer Saal


Dazu laden wir Sie und Euch ganz herzlich ein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.