Anzeige

Essbares im Botanischen Garten

Wann? 22.06.2014 14:00 Uhr

Wo? Botanischer Garten der Technischen Universität, Humboldtstraße 1, 38106 Braunschweig DE
Themenführung mit Michael Kraft
Braunschweig: Botanischer Garten der Technischen Universität | Themenführung mit Michael Kraft

Die Botanischen Gärten in Deutschland kultivieren etwa 50.000 Arten (der ca. 280.000 bekannten Blütenpflanzen) in ihren wissenschaftlich dokumentierten Sammlungen. Der Braunschweiger Botanische Garten beherbergt ca. 4.000 Pflanzenarten, das sind etwa 1,5 % der Weltflora.
Nur etwa 5% (20.000) der bekannten Pflanzenarten werden durch den Menschen genutzt, von diesen nur ca. 160 Arten in größerem Maßstab angebaut, wie Getreide, Gemüse und Obst.
Während meiner Themenführung werde ich den Teilnehmern u.a. auch essbare Blumen und Blüten vorstellen.
Die Gourmetköche entdeckten vor Jahren die alte Tradition wieder neu, Speisen und Salate mit essbaren Blumen und Blüten zu bereichern und zu dekorieren. Bereits die Chinesen und die Römer bedienten sich der Blumen, um schmackhafte Gerichte zu einer Augenweide zu gestalten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.