Anzeige

Weihnachtskonzerte mit der Grooveconnection in Braunschweig und Gifhorn

Braunschweig: St. Georg | 1999 wurde die New Yorker Musische Akademie im CJD Braunschweig von 1999 von Ursula Hellert, Gesamtleiterin im CJD Braunschweig, und Gunther Westenberger gegründet. 2005 gründete Dozent Anatoli Krug, Dozent der Musischen Akademie, dann den Chor Groove Connection. Immer einmal wöchentlich proben mittlerweile rund 75 gesangsbegeisterte erwachsene Frauen und Männer dort aktuelle Hits, Gospelsongs und Musical Evergreens: von Abba bis Mozart und noch immer unter der Leitung von Anatoli Krug.

Die Adventszeit in der Region Braunschweig wird vom Pop-, Jazz und Gospelchor mit gleich zwei Konzerten musikalisch begleitet. Am Samstag den 05. Dezember spielt und singt der Pop-, Jazz- und Gospelchor gemeinsam mit dem Streichquintett Hannover in der Kirche St. Georg am Donnerburgweg 36 in Braunschweig. Am 12. Dezember folgt ein gemeinsames Konzert in der Kirche St. Alfrid am Pommernring 2 in Gifhorn.
Der Beginn ist jeweils um 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) und der Eintritt ist frei.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.