Anzeige

Race across America – Zwischen Hölle auf zwei Rädern und Highway der Legenden

Wann? 08.11.2013 19:00 Uhr

Wo? Polsterei Rokohl, Gliesmaroder Straße 4, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Polsterei Rokohl | Dr. Lutz Tantow erzählt von einer abenteuerlichen Durchquerung der USA in
sieben Tagen auf dem Fahrrad
Glühende Hitze in der südkalifornischen Wüste und den Bergen von Arizona, die
Überquerung von drei Rocky Mountains Pässen über 3000 Meter in Colorado,
Gegenwind in der Prärie und ein Tornado in den Ebenen von Kansas,
Umleitungen infolge von Überschwemmungen am Mississippi und inflationärer
Wildwechsel in den Appalachen kurz vor dem Ziel, dazu Lagerkoller und
Zerreißproben eines ermüdeten und erschöpften Teams – das ist der negative
Teil im Gepäck, den die Sparkassen-Racer in diesem Jahr von ihrer Teilnahme
am Race across America (RAAM) mit ins Braunschweiger Land zurück brachten.
Der zufriedenstellende 5. Platz(von 17 gestarteten 4er-Teams), ein
unvergessliches Abenteuer, wunderschöne Landschaften, sternenklare Nächte,
Erkundungen auf den historischen Spuren von Lewis und Clark am Missouri,
nette Bekanntschaften mit ausnahmslos freundlichen Menschen am
Straßenrand und Erholung nach den Strapazen im mondänen Seglerparadies
der Chesapeake-Bay an der Ostküste mit anschließendem Sightseeing in
Washington,DC sind die Pflaster, die alle Wunder heilen. Der Teamchef berichtet
darüber in Wort und Bild.

Veranstaltungsort: Polsterei Rokohl
Freitag 08.November 2013 * 19.00 Uhr * Eintritt frei
Gliesmaroder Straße 4 - BS - Tel.: 0531-335289

Veranstalter: Viertel am Botanischen Garten e.V.,
Humboldtstr.4,38106 Braunschweig, www.vabg.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.