Anzeige

Offenes Atelier – Linien und Wege

Wann? 03.07.2014 18:00 Uhr

Wo? Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Haus der Kulturen | Malerische bzw. gestalterische Auseinandersetzung mit Hilfe von Formen, Farben und Materialien. Gestaltung persönlicher Lebensmotive oder Themen wie z.B. Heimat, Biografie, Abschied…
Innerhalb eines lebendigen und kreativen Arbeitsprozesses werden wir Schritt für Schritt gemeinsam und mit den Medien Papier, Zeitung, Foto, Holz, Stoff, Stein etc. verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten erarbeiten.
Der Arbeitsprozess wird in verschiedene Phasen gegliedert: Gestalten, Betrachten und Besprechen. Dabei liegt das Hier und Jetzt primär im Fokus des künstlerischen Vorgangs.
Ausdrucksformen können Collagen, Namensbilder, blindgemalte Selbstportraits, Hoffnungs- und Verwandlungsbilder etc. sein. Im Verlauf der Arbeit können kreative Ressourcen so neu entdeckt und mobilisiert werden.
Ziel ist es, den Teilnehmern einen Zugang zu ihren eigenen inneren Bildern zu ermöglichen und später im Dialog mit der Gruppe Erfahrungen, Erkenntnisse oder auch Gemeinsamkeiten auszu-tauschen. Hierbei gibt es kein richtig oder falsch. Mitmachen kann jeder, auch ohne künstlerische Vorkenntnisse oder besondere Begabung. Wichtig ist Experimentierfreude und die Offenheit für Neues.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.