Anzeige

Haitianisches Kulturfest

Wann? 04.11.2017 18:30 Uhr

Wo? Haus der Kulturen, Am Nordbahnhof 1, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Haus der Kulturen |

Kultur kennt keine Grenzen

Haiti gehört zu den sogenannten Antillen und ist eines der ärmsten Länder der Welt. Nach der Naturkatastrophe von 2010 wurde das Land nahezu vergessen und so ergibt es sich, dass z. B. die meisten Haitianer in Niedersachsen aus ihrem Heimatland geflohen sind.

Der Haitianische Kulturverein Niedersachsen e.V. hat sich 2016 gegründet und sich auf die Fahne geschrieben, die Kultur des Landes an die Kinder, die in Deutschland leben, weiterzugeben. Diese unterscheidet sich sehr stark von derjenigen der umgebenen Länder der Karibik und des amerikanischen Doppelkontinents und ist von französischen und westafrikanischen Einflüssen geprägt.

Zu Beginn der Veranstaltung werden wir eine kleine Vorstellung über die aktuelle Situation unseres Herkunftslandes geben. Weiterhin präsentieren wir Musik, kreolischen Kindergospel, traditionelle Tänze von Kindern und Erwachsenen.

Zudem könne alle Besucher unser haitianisches Essen und entsprechende Cocktails dazu probieren.

Samstag, 4. November 2017, 18.30 Uhr
Leitung: Fandio Girandoux
Veranstalter: Haitianischer Kulturverein Niedersachsen e.V.
Anmeldung: info@haiti-niedersachsen.com, 0049-15213629279
Ort: Haus der Kulturen Braunschweig
Gebühr: 8 € im Vorverkauf, 12 € an der Abendkasse
Kategorie: Aus aller Welt
Kennnummer: 100499
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.