Anzeige

Die Theaterprobe - eine Matinee

Wann? 23.10.2016 11:00 Uhr

Wo? Brunsviga Studiosaal, Karlstraße 35, 38106 Braunschweig DE
Ausschnitt aus "Die Theaterprobe". Foto: Bernd Büker. (Foto: Bernd Büker, s. oben)
Braunschweig: Brunsviga Studiosaal | „Freie Bühne Braunschweig“
"Die Theaterprobe" – ein vergnügliche Matinee mit einem Kurzstück von Walter G. Pfaus und einer Lesung aus Nikolai Gogols „Der Revisor“

Wie der Titel schon andeutet, geht es in der „Theaterprobe“ um genau dies – mehrere Darsteller finden sich zusammen, um ein Theaterstück zu proben, der Hausdiener Max, die arme Witwe Emma, deren Tochter Erna und ihr Verlobter Fery sowie der Regisseur Franz. Doch statt einer echten Probe geht auf der Bühne alles Mögliche schief – und das hat mehr Unterhaltungswert als das Stück selbst. In der vorliegenden Szene geht es aber nicht nur um schauspielerische, sondern auch um menschliche Schwächen der Darsteller.

Sie erwartet eine vergnügliche Matinee gestaltet durch die Freie Bühne Braunschweig, in der neben der Präsentation eines Kurzstücks auch eine Lesung aus dem Stück „Der Revisor“ von Nikolai Gogol, dem für das Theaterjahr 2017 anvisierten Projekt der Freien Bühne Braunschweig erfolgt.

Die Inszenierung wird gefördert durch die Stadt Braunschweig.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.