Anzeige

Qi Gong - „Arbeiten oder Üben an der Entwicklung der Energie“ oder „Die Kunst Energie mit Erfolg zu beherrschen“

Wann? 22.06.2016 13:30 Uhr

Wo? Haus der Kulturen Braunschweig e.V., Am Nordbahnhof 1, 38106 Braunschweig DE
Braunschweig: Haus der Kulturen Braunschweig e.V. | Qi Gong ist eines der Zweige der Traditionellen Chinesischen Medizin und hat als Ziel eine ausgezeichneten Energiekreislauf (Qi) im Körper zu fördern, indem das Individuum als ein Ganzes Harmonie und Ausgeglichenheit erfährt: physisch, Gemütszustand (emotionell) und geistig.

Während der Übungen des Qi Gongs werden folgende Bereiche trainiert: Atmung, Entspannung, Konzentration, Dehnung, Qi Gong Systeme, Automassage und Meditation.

Im Qi Gong können sowohl Kinder ab 2 Jahren einfachen Übungen vollziehen sowie alle Altersgruppen und selbst schwache und kranke Menschen.

Über die Dozentin: Violeta Silveira

Geboren in Brasilien mit portugiesischer Staatsangehörigkeit, abgeschlossene Ausbildung zur Qi Gong Lehrerin an der Hochschule für Traditionelle Chinesische Medizin in Lissabon - Portugal

Trainingsausrüstung: bequeme Kleidung und warme, möglichst rutschfeste Socken.

Leitung: Violeta Silveira
Anmeldung: Violeta Silveira, Mobil: 01622087284,
E-Mail: violeta_silveira@hotmail.com
Ort: Haus der Kulturen, kleiner Saal
Gebühr: 105,00 Euro/15 Trainigsstunden; Studenten ermäßigt
Anmerkung: Der Kurs beihnaltet insgesamt 15 Trainingsstuden,ab dem 03.02.2016! Danach ist ein Quereinsteigen grundsätzlich ebenso möglich!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.