Anzeige

Glatzer Gebirgs-Verein besuchte Landtag

Die Besuchergruppe des Glatzer Gebirgs-Vereins im Interims-Plenarsaal des Niedersächsischen Landtags
Hannover: Niedersächsischer Landtag |

Am Dienstag hat der Glatzer Gebirgs-Verein (GGV) aus Braunschweig mit 20 Personen den Niedersächsischen Landtag in Hannover zu einer Informationsveranstaltung besucht.

Die Führung begann nach der Begrüßung um 13 Uhr mit einen interessanten Einführungsvortrag in einem Sitzungsraum im Leineschloß. Nach einem Film über die Arbeit des Landtags wurde der Interims-Plenarsaal im ehemaligen Georg-von-Cölln-Haus besichtigt, wo auch ein Abgeordnetengespräch mit Christos Pantazis (SPD Braunschweig) und Christian Dürr (FDP-Fraktionsvorsitzender) geführt wurde.
Es war ein sehr informativer Tag über den Landtag und die Arbeit unserer Landtagsabgeordeten. Die Fahrt erfolgte mit der Bahn. Die Organisation und örtliche Leitung wurde vom Vorsitzenden des GGV, Christian Drescher, vorgenommen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.