Anzeige

Die ganze Stadt – eine Spielwiese

Am Sonntag erobert die 21. Spielmeile Braunschweigs Innenstadt – Bildergalerie auf Unser38.

Von Andreas Konrad, 17.06.2016.

Braunschweig. „Gemeinsam spielen“ – das Motto der diesjährigen Spielmeile am Sonntag (19. Juni) darf absolut wörtlich genommen werden, meint Jugendreferentin Monika Schlegel: „Die Idee ist nicht, dass die Eltern shoppen gehen und ihre Kinder abgeben, deshalb sind wir froh, dass die Geschäfte geschlossen sind.“ So stehen die rund 80 Angebote zwischen 13 und 18 Uhr in der gesamten Innenstadt ganz ablenkungsfrei den Kindern, Jugendlichen und deren Eltern zur Verfügung.

„Als wir mit der Spielmeile anfingen, war es das Größte, sich vorzustellen, wir sperren den Bohlweg und präsentieren uns“, erinnert sich Spielmeilen-Urgestein Harald Tschappe vom Fachbereich Kinder, Jugend und Familie. Inzwischen haben die Organisatoren die ganze Innenstadt erobert.

Auf Initiative der 31 Braunschweiger Jugendzentren vernetzt der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie am Sonntag (19. Juni) bereits zum 21. Mal die vielfältigen Aktivitäten der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Stadt. Zur diesjährigen Spielmeile haben sich mehr als 100 Partner aus den Kinder- und Jugendzentren, den Kinder- und Teeny-Klubs, Jugendverbänden, Kirchengemeinden, Sportvereinen, ausländischen Gemeinden, Gruppen und Initiativen zusammengefunden, um diesen Tag zu gestalten.

Für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen ist das Angebot komplett kostenfrei, Stadt und Sponsoren sichern die Finanzierung. Es gibt sogar drei Getränkestationen, auf dem Platz der Deutschen Einheit, auf dem Domplatz und auf dem Altstadtmarkt, an dem nach dem Toben der Durst mit Mineralwasser und Apfelschorle gestillt werden kann.

Neben den vielen Spiel- und Bastelstationen steht auch wieder die Jugendkulturbühne auf dem Domplatz. Für die etwas Jüngeren gibt es auf dem Altstadtmarkt das Gegenstück, die Kinderkulturbühne, von der aus um 14 Uhr die Bürgermeisterin der Stadt Braunschweig, Friederike Harlfinger, das Grußwort der Stadt überbringen wird.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.