Anzeige

Kinderwunsch

Braunschweig: Volkshochschule |

Über 6 Millionen Paare sind in Deutschland ungewollt kinderlos. Es ist ein Tabuthema und wird nicht gern öffentlich diskutiert.

Neben organischen Anomalien, die in erster Linie von der Schulmedizin behandelt werden, kann die Naturheilkunde hilfreich sein. Als Ursachen kommen u.a. Regelanomalien, fehlender Eisprung, mangelnder Aufbau der Gebärmutterschleimhaut, mangelnde Spermienqualität oder andauernde geistige, psychische oder körperliche Überbelastung in Frage. Die sehr hohe emotionale Belastungssituation ist nicht zu unterschätzen und führt wiederum zu hormonellen Störungen.
Naturheilkundliche Alternativen bei unerfülltem Kinderwunsch sind z.B. Entgiftung, Schwermetallausleitung, An-reicherung des Blutes mit Sauerstoff, Akupunktur, Spagyrik, Homeda-Homöopathie sowie eine gesunde Ernährungsberatung und Beseitigung von Defiziten, z.B. Mineralien und Vitaminen. Kinderwunsch
Anmeldung erforderlich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.