Anzeige

Kammerorchester trifft Pop

Konstantin Gropper aka Get Well Soon. Foto: Jens Oellermann Fotografie/oh

Get Well Soon spielen beim „Move On Up“ im Rahmen des Movimentos-Festivals im Hallenbad.

Von André Pause, 13.05.2015.

Wolfsburg. Es war einer der Ohrwürmer des Jahres 2008: „Prelude“, der Opener des Albums „Rest Now, Weary Head! You will Get Well Soon“ von Get Well Soon, der Band des Sängers, Songschreibers und Multiinstrumentalisten Konstantin Gropper.

Mantrahaft wird dort der Ausspruch gewordene Albumtitel wiederholt. Groppers monoton wie schroff geschlagene Gitarre hingegen fräst sich ins allzu liebliche Glockenspiel, als gelte es, den gesagten Satz beiläufig zu zerbröseln.

Sieben Jahre und drei famose Studioalben später ist Gropper mit Get Well Soon im Wolfsburger Hallenbad zu sehen. Am kommenden Samstag (16. Mai, Beginn 19 Uhr) bestreiten sie zusammen mit den Bands All We Are (Liverpool) und Buttering Trio (Berlin) sowie einem Klassik-Special mit Iskandar Widjaja und dem Kammerorchester Berliner Camerata das Programm des „Move On Up“ – dem Festival im Festival „Movimentos“.

Die hasenartig dargebotenen musikalischen Wendungen des oben genannten Debütwerkes hat Konstantin Gropper zu zuletzt opulentem, orchestralen Schwelgepop geglättet. Dem Gedanken des Konzeptalbums hingegen scheint er ebenso treu geblieben zu sein, wie der durchaus schwer melancholischen Grundstimmung. Bei Konzerten wird Konstantin Gropper von Maximilian Schenkel (Gitarre, Trompete, Vibrafon), Timo Kumpf (Bass), Verena Gropper (Violine, Gesang), Marcus Wuest/Daniel Roos (Akkordeon, Klavier, Gesang, Vibrafon, Glockenspiel) und Paul Kenny (Schlagzeug) unterstützt. Neues Material in Form eines frischgepressten Albums hat Gropper noch nicht im Gepäck. Zuletzt erschien im November eine dreiteilige 10“-Vinyl- und Downloadserie. Vielleicht nimmt er sich seinen Ratschlag aus 2008 auch selbst zu Herzen, wer weiß. Live ist Get Well Soon so oder so ein Ereignis.

Weitere Infos und Tickets unter www.movimentos.de im Internet.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.