Anzeige

Elterntreffen für "Früh- und Neugeborene"

Wann? 03.08.2015 19:30 Uhr

Wo? Klinikum Braunschweig, Freisestraße 9, 38118 Braunschweig DE
Birgit Bonitz-Pelster Dipl.-Psychologin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Holwedestr., Ulrike Dedekind Pfarrerin/Klinikseelsorge, Kerstin Heymer Pflegekraft Station K4, Christine Lippert stellvertretende Stationsleitung K3 und tätig im Entlassungsmanagement, Achim Sandvoss Oberarzt der Station K4 Christiane Schormann Pflegefachkraft Station K3, Still- und Laktationsberaterin
Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Liebe Eltern,

jedes Paar wünscht sich eine gesunde, glückliche Schwangerschaft und Geburt. Eine Früh- oder Risikogeburt ist fast immer ein Schock und stellt Vorstellungen und Wünsche erst einmal infrage.

Sie werden mit lebensrettenden Maßnahmen und Sorgen um Leben und Gesundheit Ihres Kindes/Ihrer Kinder konfrontiert. Die Hoffnung, dass sich Ihr Wunsch doch noch erfüllt und Sie mit einem gesunden Kind/Kindern nach Hause gehen, bleibt bestehen.

Wir möchten Sie dabei unterstützen, diesen oft langen Weg mit Zuversicht zu gehen. Deshalb bieten wir Ihnen mit unserem Elterntreff einmal im Monat einen geschützten Raum außerhalb der Station an, in dem Sie mit uns über alles in Ruhe sprechen können, was Ihnen wichtig ist.

An vielen Elterntreffen wird ein spezielles Thema von einem Referenten vorgetragen, der/die gerne Ihre Fragen beantwortet. Unser Elterntreffen ermöglicht Ihnen auch, in entspannter Atmosphäre andere betroffene Eltern kennenzulernen, sich über Ängste und Sorgen auszutauschen und sich gegenseitig zu ermutigen.

Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus sind Sie uns weiterhin herzlich willkommen! Sollten Sie Ihr Kind/Ihre Kinder oder Geschwister mitbringen, informieren Sie uns bitte frühzeitig darüber, damit wir planen können.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mit Hilfe von interner und externer Referenten möchten wir Sie bei unseren Elterntreffen über wichtige Themen rund um die Frühgeburt informieren. Nach einem Vortrag haben Sie immer Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich mit dem Referenten und uns sowie mit anderen Eltern auszutauschen, vielleicht einen Bezug zu finden zu der aktuellen Situation Ihres Kindes, Ihrer Familie. Einige Themen bieten wir regelmäßig an, andere auf Ihren speziellen Wunsch. Für Anregungen, Vorschläge, auch Kritik sind wir aufgeschlossen.

Folgende Themen werden z. B. jährlich angeboten:

Ernährung und Stillen
Frühförderung
Krankengymnastik
Sozialpädiatrische Untersuchung
Augenärztliche Untersuchung
Impfungen
Entlassung nach Hause etc.
Ein kleiner Imbiss wird vom Klinikum angeboten.

Ihr Elterntreffteam:


Birgit Bonitz-Pelster, Dipl.-Psychologin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Holwedestraße
Ulrike Dedekind, Pfarrerin/Klinikseelsorge
Kerstin Heymer, Pflegekraft Station K4
Christine Lippert, stellvertretende Stationsleitung K3 und tätig im Entlassungsmanagement
Achim Sandvoss, Oberarzt der Station K4
Christiane Schormann, Pflegefachkraft Station K3, Still- und Laktationsberaterin



Ort:

Konferenzraum 2/ im Erdgeschoss im Gebäuide der Geschäftsführung, Freisestraße 9 (Nähe der Besucherparkplätze Holwedestraße)

Zeit:

1. Montag im Monat von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr, Ausnahmen werden vorher angekündigt
Das nächste Elterntreffen findet am 3. August statt. Zu Gast ist Frau Schwanenbeck, Physiotherapeutin der Kinderklinik mit dem Thema "Handling bei Früh- und Neugeborenen". Dieser Abend bietet Platz für Eltern, Kinder und alle Themen, die Sie mit uns austauschen möchten.

Nachfragen und Anmeldungen:

Bitte unter einer der folgenden Nummern

0531 595 3828, Station K4
0531 595 1281, Station K3
0531 595 1284, Dipl.-Psychologin B. Bonitz-Pelster
0531 595 1242, Pfarrerin Ulrike Dedekind/Seelsorge in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.