Anzeige

Ein Kaufhaus der schönen Dinge: Der Merci Store in Paris

Paris (Frankreich): Merci Store |

Der Merci Store in Paris ist nicht unbedingt ein Geheimtipp. Für mich gehört ein Besuch in dem Concept Store jedoch zu einer Paris Reise dazu. Die Gründer des Labels Kinderlabel Bonpoint eröffneten den Store 2009 und in diesem Jahr besuchte auch ich den Shop das erste Mal.

Auf dem Boulevard Beaumarchais sieht man meistens schon Menschengruppen Richtung Store pilgern und vor der Tür wuseln oftmals stylische Asiaten und andere hübsche Menschen herum.
Die Idee des Stores ist im Grunde sehr simpel: französische Mode, ein bisschen Beauty, ein bisschen für das Heim und für den Garten. In den großzügigen Räumen im Loft-Stil sind mehrere Cafés und eine Kantine im Untergeschoss integriert. Hier gibt es frisch zubereitetes Essen mit Bio-Zutaten, gesunde Säfte und Wasser mit Minze. Ich esse jedesmal das Fenchelrisotto, wenn es auf der Tageskarte steht. Das Geschirr, Besteck und die Gläser kann man nebenan kaufen und überall entdeckt man hübsche kleine oder auch große Dinge, die man mitnehmen möchte. Legendär ist außerdem die Papeterie Abteilung und die hauseigenen Armbänder mit Merci Anhänger, die man an der Kasse kaufen kann.
Der Merci Store ist ein Mini-Kaufhaus für Menschen die schöne Dinge lieben und sich gerne unter Gleichgesinnten aufhalten. Und der Besuch lohnt sich jedes mal aufs Neue, denn immer wieder gibt es wechselnde Produkte unterschiedlichen saisonalen Themen. Einen Café in der eigenen Bücherei habe ich immer noch nicht getrunken, von daher muss auch ich das nächste mal wieder in den Store. Ein weiterer Pluspunkt: Ein Teil der Verkaufserlöse spendet der Store mit einem eigenen Merci endowment fund an wohltätige Zwecke.
111 Boulevard Beaumarchais
75003 Paris
http://www.merci-merci.com/en/
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.