Anzeige

Der ganz große Auftritt

Hochzeitsmesse in der Stadthalle Braunschweig: Träume zum Ausprobieren. Foto: Susanne Hübner

„Feiern & Heiraten“ : 80 Aussteller präsentieren auch heute noch alles zum Thema Feiern.

Von Ingeborg Obi-Preuß, 02.02.2014.

Braunschweig. „Feiern & Heiraten“ – das können die Deutschen gut. 7500 Euro kostet die Durchschnittshochzeit, gern auch mehr. Noch heute bis 18 Uhr zeigen 80 Aussteller in der Stadthalle, was für eine gelungene Feier nötig ist.

„7500 Euro? Das reicht nicht“, ist Dimitrios Cimtsaris überzeugt. Den statistischen Durchschnittswert für eine Hochzeit hält er für zu gering. Er und seine Frau Kornelia richten große Feiern aus, sie verleihen Stuhlhussen, Tische, Autoschmuck und mehr, dekorieren Blumen, verlegen rote Teppiche, sorgen für das Rundum-sorglos-Feier-Paket.
Gleich am Stand nebenan bietet Raquel Benvenuto-Caruso ihre Tortenwerke an. Wahre Kunststücke backt sie nach den Wünschen der Kunden. „Diese Große hier kostet 350 Euro“, sagt sie und zeigt auf ein Prachtstück. „Aber es geht auch günstiger“, fügt sie an.
Rauschende Roben oder schlichte Kleider, Ringe, Dekoration, Kosmetik, schöne Erinnerungsfotos, alles das kann hier ausgesucht und geplant werden. Und auch für die Geschenke ist gleich gesorgt, Galeria Kaufhof präsentiert den Hochzeitstisch, der auch online gestellt wird. Die Band Hobbit macht live vor, wie sie die Gäste mit A-cappella-Gesang aus möglichen Rauchpausen wieder zusammen in den Saal bringt. Die Messebesucher werden von Musikern eingerahmt und zum Cocktailstand geführt. „Feiern & Heiraten“ – hier kann geprobt werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.