Anzeige

CD-Besprechung: Silent Lights - Stille Lichter

CD-Cover: Silent Lights

In seinem Hauptberuf ist er Arzt, doch bekannt ist der Braunschweiger Jan Behrens auch als Komponist und Pianist.

Von Birgit Leute, 28.12.2014.

Vor kurzem ist sein viertes Album in der Reihe „Silent Lights“ erschienen.

Hinter dem Titel „Urban Improvisations“ verbergen sich anspruchsvolle Jazz-improvisationen, die die ganze Virtuosität des Musikers vor Augen führt. Die 17 Eigenkompositionen rücken dieses Mal ganz das Piano in den Mittelpunkt. Die Stücke variieren von energisch-treibend bis zart und zurückhaltend.
Auch dieses Mal verbindet Jan Behrens die Musik mit seinen gesellschaftlichen Anliegen: Die Erlöse aus dem Verkauf der CD kommen der ärztlichen Versorgung von Obdachlosen zugute.
Erhältlich ist die CD „Urban Improvisations“ in der Buchhandlung Graff oder unter www.jan-behrens-piano.de. Preis: 15 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.