Anzeige

Zum Abschluss noch mal ein Spektakel

Anthony Morse (Basketball Loewen Braunschweig) beim Dunking

Basketball-Bundesliga: Die Löwen entscheiden das Derby gegen Göttingen mit 91:86 für sich.

Von Christoph Matthies, 01.05.2018.

Braunschweig. Mit einem tollen Basketballspiel und einem Sieg verabschiedeten sich die Löwen gestern in die Sommerpause. Der 91:86-Erfolg im Derby gegen Göttingen war das Sahnehäubchen auf eine gelungene Bundesliga-Saison, in der die Löwen einen guten zwölften Platz belegten.

Sportlich ging es eigentlich um wenig: Die Braunschweiger hatten sich früh aller Abstiegssorgen entledigt, die Gäste aus der Universitätsstadt hatten am Wochenende zuvor den Klassenerhalt in trockene Tücher gebracht. Und doch merkte man beiden Teams an, dass sie das prestigeträchtige Niedersachsenduell gewinnen wollten. Das lag auch an der Kulisse: Mit 3603 Zuschauern vermeldeten die Löwen eine ausverkaufte VW-Halle, besonders die fast 600 Fans aus Göttingen sorgten für Derby-Stimmung.

Dazu kam, dass die Löwen nicht mit fünf Pleiten in Folge in die Pause gehen wollten. Am Freitag erst waren die verletzungsgeplagten Braunschweiger in Bonn mit 56:87 unter die Räder gekommen, am Sonntag in Bamberg hatte es dann eine deftige 55:82-Packung gegeben.

In der ersten Hälfte sah die Partie gegen Göttingen ein bisschen aus wie ein Allstar-Spiel: Spektakuläre Abschlüsse und mäßige Verteidigung führten zum 50:46-Pausenvorsprung für die Löwen. Erst nach der Pause zog die Defensive auf beiden Seiten allmählich an. Nach einer 71:54-Führung der Gastgeber 13 Minuten vor Schluss kamen die Göttinger um den treffsicheren Brion Rush (25 Punkte) doch noch mal zurück. Aber die dezimierten Löwen hatten den längeren Atem.

„Das war heute der krönende Abschluss einer unglaublichen Saison“, freute sich Braunschweigs Trainer Frank Menz anschließend und lobte den Zusammenhalt seines Teams über die gesamte Saison. Das spektakuläre Finale machte bereits Lust auf die kommende Spielzeit.

Für die Löwen punkteten: Eatherton 24 (13 Rebounds), Lansdowne 14, Lagerpusch 13, Klepeisz 12, Figge 12, Morse 8, Alte 4, Schwartz 2, Nawrocki 2.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.