Anzeige

Zu Hause die Negativserie beenden

Basketball-Bundesliga: Die Phantoms empfangen am Sonnabend den TBB Trier in der VW-Halle.

Von Christoph Matthies, 06.02.2013.

Braunschweig. Alles wie gehabt: Gegen den Deutschen Meister aus Bamberg setzte es für die Phantoms-Basketballer am Montagabend die 15. Niederlage in Folge. Am Ende wurde es mit 93:74 sogar deutlich, nachdem die Braunschweiger sich zur Halbzeit wieder bis auf acht Zähler (41:49) an den Tabellenführer der Basketball-Bundesliga herangekämpft hatten. Am Sonnabend (19.30 Uhr) besucht der Tabellenachte aus Trier die VW-Halle.

Wieder einmal schafften es die Phantoms in Bamberg nicht, eine geschlossen starke Mannschaftsleistung aufs Parkett zu bringen. Während Dennis Schröder vor 6800 Zuschauern und den Augen der NBA-Scouts der Detroit Pistons, Utah Jazz und Portland Trailblazers eine gute Partie ablieferte und 20 Punkte erzielte, Robert Kulawick endlich wieder Dreipunktewürfe traf und Jermaine Anderson wichtige Impulse im Aufbau setzte, blieben andere Spieler blass. So trafen Immanuel McElroy, gegen die Bayern noch brettstark, Nana Harding und Eric Boateng zusammen nur drei ihrer 17 Würfe, auch Neuzugang Lubos Barton konnte mit drei Punkten in 19 Minuten nicht an sein gutes Debüt anknüpfen.
Allerdings sind die Bamberger auch eine Klasse für sich, mit einem Sieg beim Serienmeister konnte niemand ernsthaft rechnen. Ganz anders sieht das gegen den TBB Trier aus. Am zweiten Spieltag gelang den Braunschweigern an der Mosel ein knapper 72:70-Auswärtserfolg. Nach nunmehr sechs Pleiten in Folge wäre ein zweiter Sieg gegen das Team von Henrik Rödl immens wichtig, um den 17. Tabellenplatz zu verlassen und neues Selbstvertrauen im Abstiegskampf zu tanken. Bereits am kommenden Mittwoch kommt es dann in der VW-Halle zum „Vier-Punkte-Spiel“ gegen die Skyliners Frankfurt, den 16. des BBL-Klassements.
Die Gäste aus Trier sind mit zehn Siegen das Überraschungsteam der Liga und weiterhin auf Playoff-Kurs. Zuletzt verloren sie nur knapp mit 82:86 gegen Ulm.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.