Anzeige

VfL-Frauen in nächster Pokalrunde

Erzielte drei Treffer im Pokalspiel bei Union Berlin: Wolfsburgs Ewa Pajor. Foto: regios24

Fußball: Die Elf von Trainer Stephan Lerch siegt bei Union Berlin deutlich mit 6:0.

Wolfsburg, 10.10.2017.

Ohne Probleme sind die Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg im DFB-Pokal eine Runde weitergekommen. Die Elf von Trainer Stephan Lerch setzte sich im Zweitrundenduell beim Nordost-Regionalligisten Union Berlin deutlich mit 6:0 (5:0) durch. Die Treffer für den VfL vor 1500 Zuschauern an der Alten Försterei erzielten Ewa Pajor (14./17./33.), Tessa Wullaert (12.), Luisa Wensing (19.) und Emily van Egmond (71.). 

Sein Achtelfinale bestreitet der Titelverteidiger, der zuletzt vor vier Jahren im DFB-Pokal eine Niederlage bezog, am 2. oder 3. Dezember, der Gegner ist noch offen.

Lerch hatte für das Pokalspiel die Rotationsmaschinerie in Gang gesetzt. Zehn Spielerinnen rückten neu in die Startformation, im Vergleich zum Mittwoch-Spiel bei Atletico Madrid spielte einzig Zsanett Jakabfi erneut von Anfang an. Zu ihren ersten Einsatzminuten der Saison kamen Merle Frohms, Luisa Wensing, Isabel Kerschowski, Emily van Egmond und Joelle Wedemeyer sowie Meret Wittje, die erstmals überhaupt in einem Pflichtspiel für die VfL-Erste auf dem Platz stand.

Auf dem Platz gerieten die Wolfsburgerinnen trotz aller Umstellungen nie in Gefahr. Die Partie war nach 19 Minuten und den vierten Treffer für den VfL früh entschieden. Die Berlinerinnen waren technisch, athletisch und konditionell wie zu erwarten klar unterlegen, wehrten sich dennoch bis zum Ende tapfer. Lerch war mit dem Auftritt seiner Mannschaft sehr zufrieden.

„Zunächst möchte ich aber sagen, dass es eine tolle Sache war, hier zu spielen“, sagte der VfL-Trainer. „Ein Riesenkompliment für die Kulisse und die richtig gute Stimmung. Das war auch für uns etwas Besonderes.“Seine Mannschaft habe sich vorgenommen, von Anfang an den Druck hochzuhalten und früh Tore zu erzielen. „Das ist uns gelungen und hat unserem Spiel gutgetan.“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.