Anzeige

Über 1000 Cheerleader sorgen für ein „Show-Feuerwerk“

Cheerleading: Noch 600 Karten für Landesmeisterschaft am 13. Februar in der VW-Halle

Von Daniel Beutler, 20.01.2010

Braunschweig. Noch 23 Tage, dann findet in der Volkswagen-Halle die Niedersächsische Cheerleading-Meisterschaft statt. „Im Ganzen eine riesige Showeinlage“, wie Organisatorin Monika Reim das Turnier am 13. Februar beschreibt.

Über 1000 aktive Teilnehmer werden erwartet, die in 14 Wertungskategorien antreten. „Das geht Schlag auf Schlag. Um 12.50 Uhr beginnt das Turnier und für 19.30 Uhr ist die Siegerehrung angesetzt. Der Ablaufplan sieht vor, dass es keine größeren Pausen gibt. Es wird also ein wahres Show-Feuerwerk“, sagt Monika Reim vom Ausrichter, der Cheer Company Weddel.
Den Aufbau übernehmen Reim und ihre 40 Helfer. „Der halbe Innenraum wird für die Aufführungen genutzt. Dazu kommen dann ein riesiger Vorhang, Banner und echte Palmen als Deko“, verspricht die Organisatorin, dass nicht nur die Choreographien optisch ansprechend sein werden. Und auch für 2011 hat die Cheer Company bereits die Bewerbung um die Ausrichtung eingereicht.
Dass sich Braunschweig als Cheerleader-Hochburg hervortut, dafür sprechen auch die bisher 2400 verkauften Karten für die Landesmeisterschaft. „Der Vorverkauf läuft sehr gut. Wir haben wegen der großen Nachfrage sogar zusätzliche Plätze im Innenraum direkt vor der Bühne geschaffen“, berichtet Reim. Knapp 600 Karten sind noch übrig. Die können im Internet auf der Homepage der Meisterschaft (www.nclm2010.de) bestellt werden. Die Tickets für den Innenraum kosten 18 Euro und Plätze auf den Rängen gibt es schon für 14 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.