Anzeige

Trotz Niederlage Erster

Fußball: Eintrachts U23 verliert mit 1:3 in Jeddeloh – Tor von Unger.

Edewecht (rk), 31.03.2013.

Trotz einiger Absagen in der Oberliga bleiben Eintrachts U23-Fußballer nach der gestrigen 1:3 (0:2)-Niederlage in Jeddeloh unbeschadet.

Bei ständigem Schneefall haderte das Team von Henning Bürger am ehesten mit den Umständen: Vor 250 Zuschauern konnte Jakob Bertram im Jeddeloher Stadion auch unter dem Druck der Osternachholspiele und aus abseitsverdächtiger Position das 1:0 erzielen (27.). Bertram traf nur fünf Minuten später erneut zum 2:0.
Nach dem Seitenwechsel war es mit Markus Unger ein Eintracht-Profi, der im dichten Schneetreiben der Dominanz der Gastgeber zunächst mit seinem 1:2 ein überraschendes Ende bereitete. Erst mit einem Konter traf Bertram abermals in Minute 91.
Am kommenden Sonntag trifft Eintracht auf die TuS Heeslingen (15 Uhr).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.