Anzeige

Tango argentino special

Wann? 03.01.2017 18:30 Uhr bis 03.01.2017 20:30 Uhr

Wo? casa diva, Wendenstraße 53, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: casa diva | TANGO ARGENTINO MIT EDDA GROSSMAN und MAX aus Buenos Aires
Unterrichtssprache. englisch
Der Fokus für einen Schnupperkurs „Tango Argentino“ in der casa diva liegt in dem wunderbaren Spiel und der Möglichkeit der wechselnden Umarmung. „El Abrazo“, die Umarmung ist ein wesentlicher, zu erspürender Anteil, um das inspirierende Miteinander in der eigenen Körperkommunikation kennenzulernen.

Kosten pP 30 Euro (120 Minuten)
Eine Anmeldung ist auch ohne Partner möglich – wir tanzen ggf auch gleichgeschlechtlich. Bitte bequeme Kleidung, sneaker oder dicke Socken mitbringen – und viel Tanzlust!
Verbindliche Anmeldungen für Teilnehmer ab 16 Jahre an shaybara@gmx.de

Das Grundverständnis des Tangos beruht auf der Improvisation und immer wieder neuen spielerischen, kreativen Impulsen in Verbindung der gelernten Basics und Figuren. Aus Freude an gemeinsam erfühlter Bewegung im leidenschaftlichen Tango Argentino (und nicht aus der Not heraus) gibt es immer mehr Tänzer, die gerne beiden Rollen tanzen. Auch dadurch ist der Tango Argentino in seiner Entwicklung weltweit zu einem Gender- und Generationen verbindenden Tanz gewachsen. Begegnungen , egal welchen Alters, ab 16 Jahren aufwärts können hier mit ganz natürlicher Offenheit erlebt werden. Der Kurs wird für Tangoanfänger, Anfänger im Rollenwechsel, Tangotänzer mit Vorkenntnissen und auch für diejenigen, die ihren Tango unter den genannten Aspekten kennenlernen und verfeinern wollen, angeboten.
Edda Grossman hat seit 2003 intensive Tanzerfahrung im TangoArgentino. Seit 2008 wurde sie dabei von deutschen, niederländischen und argentinischen Tangolehrern konzentriert in Barcelona ausgebildet. Über 15-jährige Erfahrungen in der Therapiemethode F. Mézierès und Thérèse Bertherat fließen seit 2010 in ihren Unterricht mit ein. Sie unterrichtete Kinder, Jugendliche Erwachsene und ist in ihrem Unterricht spezialisiert darauf, die Musikalität und den Rhythmus zusammen mit der jeweiligen Körperachse zu verbinden. Besonderen Wert legt sie auf die achtsame Verbindung der Tanzpaare in der Musik.
Einen weiteren Fokus bilden Unterrichtseinheiten, die einzeln oder im Paar mit Edda Grossman vereinbart werden können. In diesem Rahmen kann ein besonders emotionaler individueller Tanz eines Paares wie z.b. ein Hochzeitstanz als Tango Argentino zusammen mit ihr entwickelt und realisiert werden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.