Anzeige

„Sind in der Breite gut aufgestellt“

Britta Hueske-Böcher. Foto: SH

Basketball: Eintracht-Damen starten am Sonnabend in der Isoldehalle in die Zweitliga-Saison.

Von Christoph Matthies, 18.09.2013

Braunschweig. Außer den Fußballern und den Hockey-Damen dürfen sich auch die Basketballerinnen der Eintracht künftig eine Klasse höher beweisen. Zum Start der 2. Bundesliga Nord empfangen die blau-gelben Korbjägerinnen am Sonnabend um 18.15 Uhr in der Isoldehalle den Mitaufsteiger TSV Krofdorf-Gleiberg.

„Ich bin Realist, es wird ganz schwer“, bewertet Trainer Andreas Hundt die neue Herausforderung. Und gibt sich doch kämpferisch: „Wir werden alles tun, um drin zu bleiben.“ Das Ziel ist also der Klassenerhalt, nicht überraschend für einen Aufsteiger. Zumal das Eintracht-Team, das in der vergangenen Regionalliga-Saison noch als BBG an den Start ging, nur aufgrund eines Teilnahmeverzichts des SC Alstertal-Langenhorn in die 2. Liga nachrückte – und deswegen erst spät in die Saisonplanung starten konnte.
Immerhin: Das Eintracht-Präsidium gab das Okay und damit die finanziellen Möglichkeiten, das „Wagnis“ Aufstieg in Angriff zu nehmen. „Wir haben hier eine hervorragende Jugendarbeit und wollen diese Spielerinnen auch halten“, vermutet Hundt, dass ein Verzicht auf den Aufstieg längerfristig den Verlust von Talenten bedeutet hätte: zum Mitbewerber in Wolfenbüttel etwa, der ebenfalls in der 2. Liga Nord antritt.
Mit nur einer Importspielerin, der vom US-College an die Oker gewechselten Amerikanerin Alysha Womack (Position zwei), startet das Eintracht-Team in die Saison. Neu sind auch Jessica Weber und Astrid Ramcke auf der Drei, Suska Berger für die Vier und Center Katharina Wohlberg. Nur Aufbauspielerin Britta Hueske-Böcher stand schon vergangene Spielzeit in der Startformation. „Wir sind in der Breite gut aufgestellt, haben alle Positionen stark besetzt“, glaubt Andreas Hundt an die Qualität seines Kaders – und hofft zugleich auf eine möglichst verletzungsfreie Saison.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.