Anzeige

Sieg und Niederlage für die Oberligisten

Fußball: Eintrachts U23 gewinnt auswärts.

Braunschweig (rk), 04.04.2010.

Zwei der drei Braunschweiger Fußballoberligisten waren am gestrigen Samstag im Einsatz: Während die Freien Turner daheim gegen den SV Ahlerstedt/Ottendorf mit 1:3 (0:0) verloren, gelang Eintrachts U23 ein 1:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim VfV Borussia Hildesheim.

Zufrieden war Eintracht-Trainer Christian Benbennek nach Abpfiff der 90 Minuten in Hildesheim: „Auf diesem Belag konnten wir unser schnelles Spiel nicht aufziehen, daher hat die Mannschaft über den Kampf den Erfolg gesucht“, analysierte Benbennek die Leistung seiner Mannschaft, für die Kevin Kluk nach 41 Minuten den Siegtreffer erzielte. Ein Sonderlob verteilte Benbennek für Profi-Leihgabe Dennis Brinkmann: „Dennis hat heute für die Mannschaft gekämpft und war gerade für die jungen Spieler enorm wichtig.“
Die Freien Turner konnten bei ihrem Heimspiel zumindest bis zur Halbzeit das 0:0 halten. Erst Treffer von Jan-Luis Buttler (60. und 83.) und Maik van Huffel (70.) brachten die Prinzenpark-Elf, für die Jörn Winkler traf (80.), auf die Verliererstraße.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.