Anzeige

Sieg der Blau-Gelben im „Schneegestöber“

Über das 1:0 durch Saulo Decarli freut sich auch Julius Biada. SH

Fußball: 2:1 im Testspiel gegen Werder Bremen – Eintracht-Tore von Decarli und Hernandez.

Von Elmar von Cramon, 17.01.2017.

Braunschweig. Mit 2:1 (1:1) gewannen Eintrachts Zweitliga-Fußballer das Testspiel gegen Werder Bremen. Vor 4550 Zuschauern besorgte Saulo Decarli (17.) die Führung; wenig später traf Nationalspieler Serge Gnabry zum Ausgleich (29.). Im zweiten Durchgang erzielte der eingewechselte Onel Hernandez bei starkem Schneefall den Siegtreffer (64.) der Blau-Gelben.

Die Bremer kamen in der Anfangsphase zur ersten gefährlichen Chance: Max Kruse wurde am Fünfmeterraum bedient, hatte aber Pech, dass sein Schuss nur die Querlatte streifte (13.). Besser machten es die Löwen: Nach einem Eckball bekamen die Grün-Weißen das Leder nicht aus der Gefahrenzone, Decarli zeigte sich reaktionsschnell und zimmerte den Ball wuchtig ins Netz.
Auch danach blieb die Lieberknecht-Elf am Drücker und besaß durch Christoffer Nyman, Saulo Decarli und Suleiman Abdullahi weitere Gelegenheiten. Den nächsten Treffer markierte aber der SVW, durch einen Flachschuss von Gnabry ins rechte untere Toreck. Kurz darauf fiel beinahe die Bremer Führung, als Kruse mit einem Schlenzer erneut die Latte traf (31.). Auch die Löwen scheiterten beim 16-Meter-Kracher von Nyman am Aluminium, bevor es in die Halbzeit ging.
Der einsetzende Schneefall machte beiden Teams das Leben schwerer. Eintracht gewann jedoch allmählich die Oberhand und ging durch einen tückischen Aufsetzer von Onel Hernandez, den Drobny zwischen den Beinen durchrutschen ließ, in Führung. Immer wieder verloren die Grün-Weißen im Aufbauspiel den Ball, von den Konterchancen konnte Eintracht jedoch keine mehr nutzen. Eine Doppelchance der Gäste wurde von der Defensive mit vereinten Kräften vereitelt (89.).
Eintracht erste Halbzeit: Engelhardt - Kijewski, Decarli, Correia - Reichel, Moll, Sauer - Biada, Omladic - Nyman, Abdullahi; zweite Halbzeit: Fejzic - Baffo, Valsvik, Matuschyk - Zuck, Boland, Hochscheidt (67. Ofosu-Ayeh) - Schönfeld, Khelifi - Kumbela, Hernandez.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.