Anzeige

Phantoms gewinnen in Zgorzelec

Braunschweig (cm). 11.09.2011

Die Ostseeluft im Trainingslager ist den Phantoms offensichtlich gut bekommen. Bei einem Turnier im polnischen Zgorzelec (Görlitz) konnten Braunschweigs Basketballer zwei Begegnungen deutlich für sich entscheiden.

Nach dem 97:80 gegen den tschechischen Erstligisten Pardubice am Freitagabend gelang den Phantoms gestern ein ungefährdeter 94:55-Erfolg gegen Zastal Zielona Gora aus der polnischen Eliteklasse. Bereits zur Halbzeitpause führte der Gast aus Deutschland mit 52:29. „Anders als gestern haben wir auch mit der hohen Führung im Rücken keinen Gang zurückgeschaltet“, freute sich Headcoach Sebastian Machowski über die Moral seiner Mannschaft, die auch im Zusammenspiel überzeugte (25 Assists).
Für die Phantoms punkteten: Theis 21/Freitag: 12, Visser 12/-, Williams 12/9, Greer 11/5, Kulawick 9/6, Schneiders 7/13, Dennis 6/9, Mittmann 5/16, Melzer 4/-, Schröder 3/4, Jorovic 2/14, McElroy 2/9.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.