Anzeige

MTV zu Gast in Potsdam

Am Samstagabend wird der MTV Braunschweig um 19 Uhr sein nächstes Auswärtsspiel bestreiten. Man ist zu Gast beim 1.VfL Potsdam in der Sporthalle Heinrich-Mann-Allee.
Im Hinspiel verbuchte der VfL in der Alten Waage einen deutlichen Sieg (31:23). Damals hatten die Löwen keine Chance gegen den aktuellen Tabellenfünften. Im Rückspiel wollen sie sich jetzt aber von ihrer besten Seite präsentieren. Zudem gehen sie mit breiter Brust in das Spiel, nachdem sie letztes Wochenende beim DHK Flensborg in letzter Sekunde einen Coup landen konnten. Tim Alex und Felix Geier fallen weiterhin aus. Hinter dem Einsatz von Calle Seekamp steht ein Fragezeichen. Er konnte die letzten beiden Wochen am Mannschaftstraining aufgrund einer Fußverletzung nicht teilnehmen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.