Anzeige

MTV Braunschweig empfängt den MTV Moringen

Die Mannschaft des MTV Moringen (Foto: http://www.der-mtv.de/)
Am Samstagabend hat die 1.Herren des MTV Braunschweig den MTV Moringen aus dem Raum Göttingen zu Gast. Die Braunschweiger gehen als Tabellenführer als Favorit in dieses Spiel und wollen vor eigenem Publikum die nächsten zwei Punkte für den Aufstieg in die Oberliga mitnehmen.
Der MTV Moringen liegt mit 13:21 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz und benötigt jeden Punkt um vorzeitig dem Abstiegskampf zu entkommen. So konnte die Mannschaft von Trainer Jürgen Kloth vier der letzten sechs Spiele gewinnen, unter anderem gegen die im oberen Tabellendrittel stehenden Mannschaften aus Burgdorf und Müden/Örtze.
Im Hinspiel konnte man in Moringen mit einem 35:24, aufgrund einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit, die zwei Punkte aus gegnerischer Halle mit nach Hause nehmen. An diesem Samstag wollen die Braunschweiger aus einer starken Abwehr heraus und mit schnellem Tempospiel zeigen, dass sie zu keinem Zeitpunkt die zwei Punkte an die Gäste aus Moringen abgeben wollen.
Personell muss Trainer Volker Mudrow auf die Außenspieler Lars Körner und Sebastian Melzig verzichten, welche nach Verletzungen erst wieder individuell trainieren konnten.
Wieder fit ist Linkshänder Jan Schlüter, der wegen eines grippalen Infekts gegen Fuhlen-Hessisch Old. aussetzten musste.

Anpfiff ist am Samstagabend um 19:30 in der Ottenroder Straße

Der MTV Braunschweig hofft auf die Unterstützung seiner Fans.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.