Anzeige

Mit der Zone zum Erfolg

Hat den Fuß stets auf dem Gaspedal: Sade Jackson. Foto: SH

Basketball: Eintrachts Damen bezwingen Grünberg mit 75:60 (41:31).

Von Christoph Matthies, 04.10.2014.

Braunschweig. Es sind nicht nur schnelle Beine oder ein weiches Wurfhändchen, mit denen Basketballspiele gewonnen werden. Beim 75:60-Erfolg von Eintrachts Zweitliga-Damen gegen Grünberg spielte auch der Mund eine wichtige Rolle.

„Unsere Kommunikation war der Schlüssel“, erklärte Aufbauspielerin Sade Jackson den am Ende deutlichen Heimsieg in der gestern nur spärlich gefüllten Sporthalle Alte Waage. „Als wir in der 2-3-Zonenverteidigung standen, haben wir die ganze Zeit miteinander gesprochen und rotiert.“

Tatsächlich war es die Zone der Braunschweigerinnen, die ab dem zweiten Viertel den Unterschied ausmachte. Doch auch Jackson taute mit zunehmender Spielzeit immer mehr auf und riss das Geschehen offensiv an sich. Am Ende hatte die pfeilschnelle Amerikanerin 26 Punkte sowie sieben Rebounds, fünf Assists und drei Ballgewinne auf dem Statistikbogen angesammelt. Einziges Haar in der Suppe: die acht Ballverluste der 21-Jährigen. „Ich muss definitiv daran arbeiten, die Turnover runterzuschrauben“, so Jackson selbstkritisch.

Im Duell von zwei siegreichen Teams des ersten Spieltages legten die Blau-Gelben von Beginn an ein hohes Tempo vor – sehr zum Gefallen von Cheftrainer Andreas Hundt. „Das schnelle Spiel macht den Spielerinnen Spaß, weil sie so auch zu leichten Körben kommen“, sagte der Coach nach der Partie. Und sah wegen der starken Defense auch über den einen oder anderen Ballverlust hinweg. „Die Zone hat heute besser geklappt als zuletzt gegen Göttingen“, bemerkte Hundt Fortschritte gegenüber der Pokalpleite am vergangenen Sonntag.

Auch Braunschweigs zweite Amerikanerin, Center Brittany Obi-Tabot, ließ sich von frühen Foulproblemen nicht beirren,und legte am Ende 15 Punkte und 13 Rebounds auf – auch diese ein Ergebnis der guten Kommunikation in der Zonenverteidigung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.