Anzeige

Lions: Fanstammtisch am Dienstag

Die Lions haben ihre Nationalspieler wieder beim Training, im Testspiel gegen Stuttgart fehlten die zehn noch. Foto: T.A.

Football: Kerim Homri und Co. berichten von der Japan-Reise und blicken auf das Dresden-Spiel.

Von Daniel Beutler, 20.04.2014.

Braunschweig. Seit Anfang der Woche sind die New Yorker Lions wieder komplett. Zusammen mit den zehn Nationalspielern, die mit der Auswahl beim Testspiel in Japan waren, wurde unter der Woche im Training das Testspiel der Lions gegen die Stuttgart Scorpions aufgearbeitet. Am Dienstag (19 Uhr) beim Fanstammtisch gibt es letzte Berichte aus dem Team, ehe es in zwei Wochen ernst wird. In Dresden geht es gegen die Monarchs im „Big6“-Turnier schon im ersten Spiel um fast alles in der Dreiergruppe.

„Wir werden vor diesem Spiel noch viel trainieren, und das kann ich versprechen: Wir werden top vorbereitet in das Playoff-Spiel gegen Dresden gehen“, berichtet Lions-Verteidiger Kerim Homri. Der Linebacker, gerade mit seinen neun Kollegen wieder in Deutschland angekommen, stand schon am Dienstag wieder mit seinen Braunschweigern auf dem Trainingsplatz. „Die ersten Minuten waren schon komisch nach der Zeit mit der Nationalmannschaft, aber es war schnell wieder alles so wie immer“, schmunzelte Homri, der in Japan das Spiel der Lions gegen die Scorpions im Internet verfolgte. „Es gab Licht und Schatten“, grinst der 25-Jährige, der von einer Fragenflut während des Japan-Trips berichtet. „Natürlich gab es eine Menge Fragen von den Spielern aus anderen Mannschaften. Wie die Lions in diesem Jahr aufgestellt sind, wie die Neuen so sind und einiges mehr“, erzählt Homri und fügt an. „Aber wir haben nichts verraten.“

Redefreudiger, weil mittlerweile auch wieder von der Grippe genesen, die die Nationalmannschaft traf, wird Homri am Dienstag gewiss beim Fanstammtisch an der Roten Wiese sein. Neben dem Linebacker werden auch Cheftrainer Troy Tomlin, die anderen Coaches und weitere Spieler der Lions ab 19 Uhr in der Gaststätte an der Roten Wiese Rede und Antwort stehen sowie einen Blick auf das Duell gegen die Monarchs gewähren.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.