Anzeige

Hungrig auf ein Erfolgserlebnis

2. Fußball-Bundesliga: Eintracht erwartet am heutigen Mittwoch im Stadion den FC St. Pauli.

Von Elmar von Cramon, 28.11.2012

Braunschweig. In der letzten „englischen Woche“ des Kalenderjahres 2012 empfangen die Zweitligafußballer von Eintracht Braunschweig heute um 17.30 Uhr den FC St. Pauli.

Nach der ersten Saisonniederlage in Cottbus sind die „Löwen“ wieder hungrig, ein Erfolgserlebnis zu erzielen. „Wir haben in Cottbus ein gutes Spiel gezeigt, deshalb ist die Niederlage abgehakt“, richtet Marc Arnold den Blick nach vorn und freut sich auf einen spannenden Vergleich: „Ausverkaufte Flutlichtspiele an der Hamburger Straße haben ihren besonderen Reiz.“
Den Gegner stuft der sportliche Leiter Eintrachts als „nach dem Trainerwechsel stabilisiert ein“ und erwartet durch den 4:1-Sieg über den MSV Duisburg selbstbewusste Paulianer: „Sie sind dabei, sich aus der unteren Tabellenhälfte zu kämpfen.“
Als ärgerlich bezeichnet der sportliche Leiter den Ausfall von Norman Theuerkauf, der sich gegen Cottbus die Gelb-Rote Karte eingehandelt hatte: „Er ist Stammspieler und absoluter Leistungsträger. Nach dem vorherigen Ausfall von Kevin Kratz müssen wir in der Zentrale einen zweiten Spieler ersetzen.“
Erfreulich verläuft unterdessen die Entwicklung bei Matthias Henn, der vor einem Jahr einen Kreuzbandriss erlitten hatte. Der Innenverteidiger wirkte am Wochenende beim 5:1-Sieg der U23 über den SC Langenhagen über 90 Minuten mit: „Allein die Tatsache, dass er über die volle Distanz gespielt hat, ist sehr erfreulich. Nun gilt es für ihn, Spielpraxis zu sammeln und nach der Wintervorbereitung wieder anzugreifen“, freut sich Arnold, der auch den Heilungsprozess bei Marcel Correia (Innenbandriss) als „sehr positiv“ bezeichnet.
Neben Henn, Correia und Theuerkauf fehlen Björn Kluft sowie Kevin Kratz und Oliver Petersch (beide Reha). Abzuwarten ist, ob Deniz Dogan (muskuläre Probleme) auflaufen kann, Orhan Ademi ist nach überstandener Grippe einsatzbereit.
So könnten sie spielen: Davari - Reichel, Dogan (Kessel), Bicakcic, Bohl - Vrancic, Pfitzner - Boland, Kruppke, R. Korte (Zhang) - Kumbela.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.