Anzeige

Hauk trifft dreifach

Fußball: Eintracht II feiert 3:0-Heimerfolg

Braunschweig (rk).26.04.2009

Wenig Mühe hatten am gestrigen Sonnabend Eintrachts Oberligafußballer: Mit 3:0 (2:0) bezwang die Mannschaft von Trainer Uwe Hain den SV Blau-Weiß Bornreihe und setzt sich somit weiter unter den Top drei der Liga fest. Stefan Hauk gelangen bei dem klaren Erfolg alle drei Treffer.

„Wir wollten nach der Niederlage im Stadtderby eine Reaktion zeigen“, gab Hauk nach Abpfiff zu Protokoll. Für ihn hatte sein Trainer Uwe Hain auch ein Sonderlob parat: „Er hat sich gut bewegt und vorbildlich eingesetzt.“
Hain selbst wurde während der 90 Minuten von den über 200 Besuchern frenetisch gefeiert und musste nach Abpfiff noch für mehrere Fotos posieren: „Das ist eine Bestätigung meiner Arbeit und freut mich ungemein“, äußerte sich der sichtlich gerührte Trainer anschließend.
Am heutigen Sonntag komplettieren Ölper (in Maschen) und die Freien Turner gegen Maschen den Spieltag (beide 15 Uhr).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.