Anzeige

Fußball: Turnier des BSV Ölper

Braunschweig (h), 22.12.2010.

Die Fußballer des BSV Ölper richten am Sonntag ab 13 Uhr in der Tunicahalle das 12. Valk-Demann-Gedächtnisturnier aus.

In Gruppe A treten der BSV Ölper 2000, RW Volkmarode, HSC Leu, FC Wenden und TSV Lehndorf gegeneinander an. In der Gruppe B kämpfen ein Allstar-Team des BSV Ölper, VfB Rot-Weiß, KSV Vahdet, TSV Lamme und SV Kralenriede um den Einzug ins Halbfinale.
Eröffnet wird die Veranstaltung mit der Partie TSV Lehndorf gegen den BSV Ölper, das Finale soll um 19.15 Uhr stattfinden. Gespielt wird nach den Hallenregeln des NFV-Bezirks Braunschweig, die Spielzeit beträgt ein Mal 13 Minuten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.