Anzeige

Fünftes Punktspiel – fünfter Sieg

Bejubelt sein Tor zum 2:0 gegen Sandhausen: Eintrachts Onel Hernandez. Foto: Susanne Hübner

2. Fußball-Bundesliga: Eintracht siegt 2:1 gegen Sandhausen durch Tore von Nyman und Hernandez.

Von Jürgen Heine, 17.09.2016.

Braunschweig. Den fünften Sieg im fünften Punktspiel feierten Eintrachts Zweitliga-Fußballer durch das 2:1 im Heimspiel gegen den SV Sandhausen und führen mit 15 Zählern souverän die Tabelle an.

Das 1:0 (62.) für die Blau-Gelben schoss der Schwede Christoffer Nyman (62.), für den zweiten Treffer der Löwen sorgte Onel Hernandez (74.). Sandhausen gelang durch Richard Sukuta-Pasu (90.+2) noch sehr spät der Ehrentreffer.
Die herausragenden Kräfte vor 19 967 Zuschauern im heimischen Stadion waren bei Eintracht Ken Reichel und Domi Kumbela.
Eintrachts U23 überraschte in der Regionalliga durch einen 2:0-Erfolg bei Lupo Martini Wolfsburg. Torschützen: Castro (66.) und Dacaj (71,).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.